manuscripta.at

Moderator: le_tisserand

Antworten
Bochtella
Beiträge: 1326
Registriert: Di 15. Mär 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, Schaffhausen

manuscripta.at

Beitrag von Bochtella » Di 12. Feb 2019, 22:29

Grüezi Lesende,

manuscripta.at : Mittelalterliche Handschriften in Österreich auf der Webseite der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW).
Das im Mai 2009 eingerichtete Webportal "manuscripta.at – Mittelalterliche Handschriften in Österreich" wird von der Abteilung Schrift- und Buchwesen des Instituts für Mittelalterforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Kooperation mit mehreren Bibliotheken betreut.
Bei der Entwicklung des genannten Webportals werden zwei Hauptziele verfolgt: Einerseits die Erhebung der bereits bekannten, teilweise jedoch schwer zugänglichen Daten zu österreichischen Handschriften und ihre Online-Präsentation als Verweis, Link, Image oder Volltext, und andererseits die Einbindung dieser Daten in eine Struktur, die die Möglichkeit bietet, die gesammelten Informationen über ein Webinterface laufend zu korrigieren und zu ergänzen.
Seit 2012 werden auch die Forschungsergebnisse der Neubearbeitung der Bestände Brixen, Bibliothek des Priesterseminars und Neustift, Augustiner-Chorherrenstift über dieses Portal zugänglich gemacht.

Bochtella



Antworten

Zurück zu „Quellen“