Haldi von Saanen BE

Moderator: Wolf

Post Reply
Irene

Haldi von Saanen BE

Post by Irene »

Hallo Mitforscher ,
ich suche Angaben zu :

HALDY Martin ,~06.08.1632 Saanen oo vor 1655 Maria von SIEBENTHAL ~13.03.1629 Saanen , T.v. Caspar von Siebenthal~16.5.1577 2)oo 16.2.1620 HALLDI Maria ( oo1) 14.4.1606 Marg. Halldi)
beider Sohn =
HALDY Martin Christian *Saanen 09.02.1655 ,verließ mit 13 Jahren (1668) das
Vaterland , wurde von der Saarbrücker (Saarland - Deutschland) Herrschaft
zum Metzgerhandwerk erzogen,Schweizer und Herrschaftlicher Faktor
auf dem Rodenhof/Saarbrücken.
51 Jahre Stiftsschaffner in St.Arnual -Saarbrücken ,erbaute die Kirche in Altviller.
oo in Zweibrücken 07.07.1681
EICHACKER /EHACKEN (Anna ) Maria Charlotta~1660 Hellimer /Lothringen, Konf. 1680 Zweibrücken,
+ Diedendorf 21.10.1757 ca.96 Jahre alt.
Tochter von : Hans ( Johannes) Eichacker, Schweizer in Hellimer,Saarbrücken , Zweibrücken , Bickenaschbacher Hof - Beeden,~02/1628 + 11.4.1712 Zweibrücken 00 vor 1661 Barbara ..............(Tochter: Christina Eichacker *~1659 oo St.Johann - Saarbrücken 18.3.1679 WEBER Hans Jakob , Schmied zu Saarbrücken)
Sohn von :
EICHACKER Peter , *um 1600 Thun oder Umgebung. + vor 1679 oo (?)

Christian HALDY + Bockenheim/Neusaarwerden -Frankreich 01.05.1731

Kinder von :Christian und Maria :
Anton Haldy ~ Saarbrücken - St. Johann 27.6.1691
Handelsmann , erster Vorsteher der ref. Kirche - Saarbrücken
oo mit Maria LIPP aus Metz

Hans ( Johann ) Jakob ~ Sbr. St. Johann 16.2.1687 + 1718 St.Arnual - Saarbrücken
oo mit A. Catharina Zimmermann , Tochter von Zimmermann oo Gräth (Bayern - Geneal -Forum)

Sohn von Anton Haldy oo Lipp =
Johann Ludwig * 19.11.1737 Saarbrücken
Pfarrer in Weyer , Berg - und Thal
00 1) 06.01.1767 SPAHR Wilhelmine T.v: Kammerrath, Joh. Nickel Spahr , Saarbrücken
00 2) 1.11.1776 Drulingen oder Örmingen
DRACH Christina Louisa Henrietta ,Tochter des Oberjägers ,Heinrich August DRACH,
Lorentzen.



Irene

Haldi von Saanen BE

Post by Irene »

Die Familie Haldy wurde erforscht von Fritz Kirchner, Saarbrücken.
In Saarländische Familienkunde Jahrg. XXIX 1996 Heft 116 Band 8 Seite 89 -98. ;-)



Thomas
Posts: 1376
Joined: Wed 26. Apr 2006, 11:04
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Zürich
Contact:

Haldi von Saanen BE

Post by Thomas »

In Saanen BE befasst sich jemand speziell mit der Familie Haldi und verwandten Geschlechtern. Die Kontaktadresse findet sich hier.

Gruss

Thomas


Thomas Illi, Wolfhausen

Irene

Haldi von Saanen BE

Post by Irene »

Original von Thomas
In Saanen BE befasst sich jemand speziell mit der Familie Haldi und verwandten Geschlechtern. Die Kontaktadresse findet sich hier.
Gruss
Thomas
Hallo Thomas , vielen Dank



Irene

Haldi von Saanen BE

Post by Irene »

Sohn von Anton Haldy oo Lipp =
Johann Ludwig * 19.11.1737 Saarbrücken
Pfarrer in Weyer , Berg - und Thal
00 1) 06.01.1767 SPAHR Wilhelmine T.v: Kammerrath, Joh. Nickel Spahr , Saarbrücken
00 2) 1.11.1776 Drulingen oder Örmingen
DRACH Christina Louisa Henrietta ,Tochter des Oberjägers ,Heinrich August DRACH,
Lorentzen
___________________________________________________________________________
Berichtigung:
001) in Weyer - Elsaß am 06.01.1767 SPAHR Maria Juliana Wilhelmina * Saarbrücken/St.Johann 28.10.1740 + Weyer - Elsaß 02.12.1773

00 2 ) Drulingen - Elsaß am 05.12.1776 DRACH Christina Louisa Henrietta * Lorentzen.
- Editiert von Irene am 24.05.2008, 11:35 -



Manfred Fuchs
Posts: 38
Joined: Tue 30. Oct 2007, 08:13
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg

Haldi von Saanen BE

Post by Manfred Fuchs »

Hallo Irene,

im ref. KB von Alzey wird 1683 in diesem Taufeintrag http://www.xs4all.nl/~helverst/helverst ... y_1683.JPG ein Peter Halde, Sohn des + Peter Halde in Saanen/Schweiz als Taufpate genannt.

Gruß,
Manfred



Irene

Haldi von Saanen BE

Post by Irene »

Hallo Manfred . Vielen Dank ! ;;;



erwinhaldi
Posts: 2
Joined: Wed 9. Oct 2013, 22:22
Geschlecht: Männlich

Haldi von Saanen und Abländschen

Post by erwinhaldi »

Hallo zusammen

Ich möchte Familienforscher kennen lernen, welche sich mit der Familie Haldi von Saanen und Abländschen befassen.

Bis bald Erwin Haldi



Wolf
Moderator
Posts: 7371
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Haldi von Saanen BE

Post by Wolf »

Willkommen im Forum, Erwin.

Erfahrungsgemäss gehen auf so allgemeine Fragen nur selten Antworten ein. Die Chancen stehen viel besser, wenn detaillierter gefragt wird, z.B. nach den Vorfahren des ältesten (mit Daten) bekannten Familienmitglieds: so wissen die Leser auch, an welchem Jahrhundert der Anfrager interessiert ist.

Abländschen ist laut Familiennamenbuch übrigens kein eigenständiger Bürgerort - die dortigen Bürger sind Bürger von Saanen.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Schoma1
Posts: 93
Joined: Sat 13. Jul 2013, 18:30
Geschlecht: Weiblich
Location: Südost-Bayern

Re: Haldi von Saanen und Abländschen

Post by Schoma1 »

erwinhaldi wrote:Hallo zusammen
Ich möchte Familienforscher kennen lernen, welche sich mit der Familie Haldi von Saanen und Abländschen befassen.
Bis bald Erwin Haldi
Hallo Erwin,
schau - da meldet sich doch jemand ;)
Ich habe auch einige, wenige "Haldis" unter meinen direkten Vorfahren,
jedoch leider keine weiterführenden Quellen, da ich die Daten vor einiger Zeit von einem Mitforscher bekommen habe:

Martin HALDY zu Saanen * um 1550, ref., +? oo vor 1572 mit
Ehefrau: Elsa N. * um 1550, +?
Kind:
Maria HALDY *03. Februar 1572 Schweiz, getauft 04. Juni 1616, ref., +? oo 07. Januar 1593 Saanen mit
Martey Dewis Zwahlen, *06. Juni 1571 Saanen, ref., +?
(V.=Christen Zwalen * nach 1525 Saanen, ref., + ca. 1593, oo 10.1558 mit Maria Aellen *ca. 1538 Saanen, ref., +?)

Herzliche Grüße
Marianne



erwinhaldi
Posts: 2
Joined: Wed 9. Oct 2013, 22:22
Geschlecht: Männlich

Re: Haldi von Saanen BE

Post by erwinhaldi »

Besten Dank für die Tipps
Erwin



HeideS
Posts: 3
Joined: Sat 1. Aug 2009, 11:46
Geschlecht: Weiblich

Re: Haldi von Saanen BE

Post by HeideS »

Ich habe auch einige Haldys in meinem Stammbaum.



AndIseli
Posts: 109
Joined: Thu 10. Nov 2016, 14:40
Geschlecht: Männlich

Re: Haldi von Saanen BE

Post by AndIseli »

Ich wüsste gerne, ob jemand die Dorothea Haldi gefunden hat. Sie müsste so um 1532 geboren sein und hat 1555 den Niklaus von Siebenthal geheiratet. Sie hatten (wahrscheinlich) diese Kinder

Hans Von Siebenthal 1558
Peter von Siebenthal 1555
Adam von Siebenthal 1560
Elizabeth von Siebenthal 1562
Marta von Siebenthal 1564
Joseph von Siebenthal 1568

Ich wüsste zu gerne, ob es weitere Infos zu den Eltern gibt.



AndIseli
Posts: 109
Joined: Thu 10. Nov 2016, 14:40
Geschlecht: Männlich

Re: Haldi von Saanen BE

Post by AndIseli »

Hallo zusammen

Ich suche nach den Eltern dieser Eheleute:
Haldi, Moritz, getauft 25.05.1662 in Saanen
Heirat am 12.10.1685 in Saanen mit
Frutschi, Anna, getauft 24.05.1666 in Saanen

Die Eltern von Moritz sind evtl. ein Haldi, Ulrich und eine Küngold (?), sowie
Ein Frutschi, Moritz und eine Zwalen, Barbli

Vielen Dank für Eure Hilfe



Walter
Supporter 2020
Posts: 2597
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Region Basel
Contact:

Re: Haldi von Saanen BE

Post by Walter »

AndIseli wrote:
Thu 4. May 2017, 10:45
Ich suche nach den Eltern dieser Eheleute:
Haldi, Moritz, getauft 25.05.1662 in Saanen
Heirat am 12.10.1685 in Saanen mit
Frutschi, Anna, getauft 24.05.1666 in Saanen
Die Eltern des am 25.05.1662 in Saanen getauften Maritz Haldi waren Ulrich Haldi und Küngeli Haldi, diese haben am 22.11.1647 in Saanen geheiratet.

Die Eltern der am 24.05.1666 in Saanen getauften Anna Frutschi (=Frautschi) waren Maritz Frutschi und Barbli Zwalen (=Zwahlen), diese haben am 01.03.1652 in Saanen geheiratet.


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

Wolf
Moderator
Posts: 7371
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Frautschi von Saanen BE

Post by Wolf »

Für Frautschi von Saanen existiert ein eigenes Thema: weitere Diskussionen zu dieser Linie bitte hier.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

AndIseli
Posts: 109
Joined: Thu 10. Nov 2016, 14:40
Geschlecht: Männlich

Re: Haldi von Saanen BE

Post by AndIseli »

Hallo
Könnte mir jemand evtl. die Eltern von diesen Kindern in den Geburtsrodeln von Saanen herauslesen:
- Magdalena Haldi, 7. Oktober 1565 (Heirat 15.12.1589 mit Anthoni Kubli in Saanen)
- Maria Haldi, um 1571 (Heirat um 1594 mit Wilhelm Mezenen in Saanen)

Ich vermute, die Eltern von beiden wären Moritz Haldi und Margretha Aellen (Heirat um 1558 in Saanen)
Vielen Dank



Walter
Supporter 2020
Posts: 2597
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Region Basel
Contact:

Re: Haldi von Saanen BE

Post by Walter »

AndIseli wrote:
Thu 24. Oct 2019, 14:38
Ich vermute, die Eltern von beiden wären Moritz Haldi und Margretha Aellen
Bei der erwähnten Taufe der Magdalena Haldi werden als Eltern genannt:
Moritz Haldi und Margretha seine Ehewirtin

Ohne genaues Datum ist eine Suche nach der Maria Haldi (* um 1571) eher schwierig, es gibt sehr viele Taufen in Saanen.
Bei Familysearch findet man zwischen 1570 und 1580 zwei Maria Haldi mit einem Moritz als Vater:
am 18.1.1574 > Moritz Haldi & Apolonia
am 14.1.1580 > Moritz Haldi & Margretha Allen
Die Taufe vom 18.1.1574 kann ich so bestätigen, aber ohne genauere Angaben zur Mutter.


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

Claude
Posts: 6
Joined: Wed 15. Apr 2020, 08:04
Geschlecht: Männlich
Location: Gstaad

Haldi von Saanen BE

Post by Claude »

Hallo zusammen

Ich forsche momentan nach meinen Vorfahren. Die ältesten Vorfahren, welche ich ausfindig machen konnte sind:

Christian Haldi, geboren 20.12.1716, gestorben 19.3.1793
Dorothea Burren, geboren 8.12.1726, gestorben 17.2.1758


geheiratet haben die beiden am 28.1.1743 in Saanen

Sie hatten ein Kind, nämlich: Ulrich Haldi, geboren 17.2.1754, gestorben 17.8.1820

Nun würde mich interessieren, wer die Eltern, Grosseltern und ev. Geschwister dieses Christian Haldi, geboren 20.12.1716, waren.

Interessanterweise gab es zu der Zeit zwischen 1713 bis 1770 zwei Christian Haldi, welche jeweils das Amt als Kastlan innehatten. Zudem zog 1712 ein Christian Haldi als Hauptmann mit seinem Bataillon in den Krieg -> 2. Villmergenkrieg (oder Toggenburgerkrieg).

Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand diesbezüglich behilflich sein könnte oder Tipps hätte.
Besten Dank une lieba Gruess

Claude Haldi
Gstaad



Walter
Supporter 2020
Posts: 2597
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Region Basel
Contact:

Re: Haldi von Saanen BE

Post by Walter »

Claude wrote:
Fri 17. Apr 2020, 08:48
Nun würde mich interessieren, wer die Eltern, Grosseltern und ev. Geschwister dieses Christian Haldi, geboren 20.12.1716, waren.
Die Eltern des am 20.12.1716 getauften Christian Haldi waren:
Anthoni Haldi & Cathry Haldi (Taufrodel 8, Seite 101)

Deren Heirat war am 18.11.1709 in Saanen (Eherodel 8, Seite 2)
Sie wird dort als "Ullrich Mattis sel. hinterl. bezeichnet, war also eine Witwe.

Bei Familysearch findet man noch zwei weitere Kinder zu diesem Ehepaar:
- 10.08.1710 eine Magdalena
- 14.02.1712 einen Anthoni

Saanen_8-101_1716.png
Saanen_8-2_1709.png
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

Claude
Posts: 6
Joined: Wed 15. Apr 2020, 08:04
Geschlecht: Männlich
Location: Gstaad

Re: Haldi von Saanen BE

Post by Claude »

Hallo Walter

Herzlichen Dank für diese sehr hilfreiche und prompte Information. Das weiss ich sehr zu schätzen.
Wissen Sie vielleicht noch etwas über die Eltern des Anthoni Haldi und wann dieser geboren wurde?



Walter
Supporter 2020
Posts: 2597
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Region Basel
Contact:

Re: Haldi von Saanen BE

Post by Walter »

Claude wrote:
Fri 17. Apr 2020, 09:39
Wissen Sie vielleicht noch etwas über die Eltern des Anthoni Haldi und wann dieser geboren wurde?
Leider nein, auch bei Familyseach habe ich keinen Hinweis gefunden.
Ich vermute, dass die Heirat von 1709 seine zweite Heirat ist.
Aber es gibt auf der Ehen-CD in der Zeit von 1680 bis 1710 total 10 Heiraten eines Anton Haldi :shock: :?

Haldi-Männer 1680-1710.png
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

Claude
Posts: 6
Joined: Wed 15. Apr 2020, 08:04
Geschlecht: Männlich
Location: Gstaad

Re: Haldi von Saanen BE

Post by Claude »

Das ist doch sehr erstaunlich :shock:

Vielen vielen Dank für Ihre Bemühungen. Sie haben mir sehr weitergeholfen.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.



Claude
Posts: 6
Joined: Wed 15. Apr 2020, 08:04
Geschlecht: Männlich
Location: Gstaad

Re: Haldi von Saanen BE

Post by Claude »

Eine Frage hätte ich noch:

Lässt sich auf irgendeine Weise vom Hochzeitsdatum auf das Geburtsdatum (oder umgekehrt) der Eheleute schliessen?

Ich habe da 7 Kandidaten (Anthoni Haldi) mit Geburtsdatum, von welchen ich herausfinden möchte, welcher von diesen seine Hochzeit am 18.11.1709 mit Catharina (Wittwe des Ulrich) hatte, weiss aber nicht, ob das auf irgendeine Art möglich ist. Es sind dies folgende:

Anthoni Haldi, geboren am:

27.3.1654
1.3.1657
26.9.1658
3.2.1667
31.10.1669
23.5.1675
16.3.1679



dz
Posts: 435
Joined: Wed 25. Feb 2009, 15:14
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland

Re: Haldi von Saanen BE

Post by dz »

Hallo,

da hilft nur Folgendes:
man muss alle Kinder der in Frage kommenden verschiedenen Anthony Haldi suchen und den einzelnen Ehepaaren zuordnen. Wenn man dann noch die Sterbedaten der Ehegatten kennt, kann man die einzelnen Familien rekonstruieren und findet vielleicht das richtige Ehepaar heraus

Dirk


dz

Claude
Posts: 6
Joined: Wed 15. Apr 2020, 08:04
Geschlecht: Männlich
Location: Gstaad

Re: Haldi von Saanen BE

Post by Claude »

Hallo Dirk

Vielen Dank für den Hinweis. Ich werde dies versuchen umzusetzen.

Lieba Gruess
Claude



Walter
Supporter 2020
Posts: 2597
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Region Basel
Contact:

Re: Haldi von Saanen BE

Post by Walter »

Ich habe versucht, dieses Rätsel über den Totenrodel zu lösen, leider ohne Erfolg.

Im Totenrodel 29 findet man im Namenregister mehrere Anthoni Haldi. Bei genauer Suche im Rodel lässt sich aber keiner zuordnen, und es gibt auch keine Altersangaben.

Aber den Sterbeeintrag seiner Ehefrau Catharina geb. Haldi habe ich gefunden (siehe Anhang):

Sie ist 1756 gestorben (Rodel 30, Seite 15), leider auch ohne Altersangabe.

Am 6. Juni 1694 hat sie in Saanen Ulrich Matti geheiratet (Rodel 7, Seite 13).

Am 18. November 1709 hat sie dann in zweiter Ehe Anthoni Haldi "alt L. Weibel" geheiratet (Rodel 8, Seite 2).

Das letzte mir bekannte Kind (Christian) wurde 1716 getauft. Daraus kann man schliessen, dass sie um 1670-1675 geboren wurde.

Im Sterbeeintrag wird sie als "Moritz Haldis Tochter" bezeichnet, eine entsprechende Taufe findet man aber nur 1657, die passt aber nicht zum (voraussichtlich) letzten Kind von 1716 und auch nicht zum Sterbejahr 1756 :shock:
.

Saanen_30-15_1756.png
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

Claude
Posts: 6
Joined: Wed 15. Apr 2020, 08:04
Geschlecht: Männlich
Location: Gstaad

Re: Haldi von Saanen BE

Post by Claude »

Das scheint eine wirkliche Knacknuss zu sein.

Ich konnte mich mit dem Rätsel noch nicht eingehend widmen.
Werde es aber demnächst in Angriff nehmen.

Ich danke Ihnen herzlich für Ihr Engagement und die interessanten Informationen, die Sie mir geliefert haben.



Post Reply

Return to “Bern (BE)”