Rappenstein in Frutigen BE

Moderator: Wolf

Renato
Supporter 2021
Beiträge: 650
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 22:32
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Burgdorf (BE), Schweiz

Re: Rappenstein in Frutigen BE

Beitrag von Renato » Do 23. Jul 2020, 20:09

Nein, leider habe ich die Kirchenbücher von Frutigen nicht :shock:



McJohn
Beiträge: 6
Registriert: Do 25. Mär 2021, 09:36
Geschlecht: Männlich

Re: Rappenstein in Frutigen BE

Beitrag von McJohn » Do 25. Mär 2021, 11:19

Renato hat geschrieben:
Di 19. Jul 2016, 00:05
Liebe Forscherinnen und Forscher

Ich suche nach dem Taufeintrag von Martha (meiner Vorfahrin) und Josef Rappenstein, Kinder des Andreas Rappenstein und der Anna Herzig.
Besten Dank und lieben Gruss
Renato
Hello Renato,

Sorry for the English language, I'm Dutch and Martha Rappenstein is also meiner Vorfahrin. :)
My question is; do you have information about the ancestry of Andreas Rappenstein?
Is he family or a descendant of Justina von Bonstetten (married with Jacob Moetelli von Rappenstein)?

Vielen Dank fur Ihre Hilfe!

Herzlichen Grüßen,

John



Emmanuelle
Beiträge: 163
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 16:30
Geschlecht: Weiblich

Re: Rappenstein in Frutigen BE

Beitrag von Emmanuelle » Do 25. Mär 2021, 14:56




McJohn
Beiträge: 6
Registriert: Do 25. Mär 2021, 09:36
Geschlecht: Männlich

Re: Rappenstein in Frutigen BE

Beitrag von McJohn » Do 25. Mär 2021, 15:21

Hi Emmanuelle,

Thank you so much for the fast feedback.
Yes, I saw that link (https://www.genealogieonline.nl/stamboo ... I11947.php)
But I'm afraid there is a big fault in it.
In all that Dutch links the mother of Andreas (oder Hans.) is called Justina von Bonstetten.
For example this one:
https://www.genealogieonline.nl/helsloo ... I18770.php
But there is no evidence.
And indeed I saw also this link:
http://www.hfls.ch/humo-gen/family/1/F37334/I108324/
There is the mother of Andreas called Katharina Amrhyn‏.
And there is also a fault in that last link because in my investigation Andreas did not have a son whose name was Andreas ..

Thanks for all support / Vielen Dank für all die Hilfe.

John



Emmanuelle
Beiträge: 163
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 16:30
Geschlecht: Weiblich

Re: Rappenstein in Frutigen BE

Beitrag von Emmanuelle » Do 25. Mär 2021, 15:52




McJohn
Beiträge: 6
Registriert: Do 25. Mär 2021, 09:36
Geschlecht: Männlich

Re: Rappenstein in Frutigen BE

Beitrag von McJohn » Do 25. Mär 2021, 16:06

No sorry, ;) , thanks for your support!

Yes, I've seen that too but there is no Andreas (the father of Martha) mentioned in that summary..



Emmanuelle
Beiträge: 163
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 16:30
Geschlecht: Weiblich

Re: Rappenstein in Frutigen BE

Beitrag von Emmanuelle » Do 25. Mär 2021, 16:09

Yes no Andreas but it was because of your question "Is he family or a descendant of Justina von Bonstetten (married with Jacob Moetelli von Rappenstein)?"



McJohn
Beiträge: 6
Registriert: Do 25. Mär 2021, 09:36
Geschlecht: Männlich

Re: Rappenstein in Frutigen BE

Beitrag von McJohn » Do 25. Mär 2021, 16:29

Emmanuelle hat geschrieben:
Do 25. Mär 2021, 16:09
"Is he family or a descendant of Justina von Bonstetten (married with Jacob Moetelli von Rappenstein)?"
So, I think no...
But the name Rappenstein is a rare name.
Could it be a coincidence at that time that 2 families who lived 200 km apart have the same surname?

And who is the grandfather and great grandfather of Andreas Rappenstein? :?



Emmanuelle
Beiträge: 163
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 16:30
Geschlecht: Weiblich

Re: Rappenstein in Frutigen BE

Beitrag von Emmanuelle » Do 25. Mär 2021, 16:36

:?: :oops: :?:

in your country : https://gw.geneanet.org/molemaker?n=rap ... &p=andreas

Sorry I can't help you.



McJohn
Beiträge: 6
Registriert: Do 25. Mär 2021, 09:36
Geschlecht: Männlich

Re: Rappenstein in Frutigen BE

Beitrag von McJohn » Do 25. Mär 2021, 18:47

I'm afraid that Familie Tree is also not right and that someone (in the Netherlands) has mixed up two families Rappenstein with the same name..

Thank you so much for your support Emmanuelle, maybe someone else has a solution at a certain time;

"Who is the grandfather and great grandfather of Andreas Rappenstein?"

John



Renato
Supporter 2021
Beiträge: 650
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 22:32
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Burgdorf (BE), Schweiz

Re: Rappenstein in Frutigen BE

Beitrag von Renato » Do 25. Mär 2021, 20:19

McJohn hat geschrieben:
Do 25. Mär 2021, 11:19

My question is; do you have information about the ancestry of Andreas Rappenstein?
Is he family or a descendant of Justina von Bonstetten (married with Jacob Moetelli von Rappenstein)?
Hallo John

Im Internet findet man in der Tat viel Falsches über Andreas Rappenstein. Fast überall werden zwei Andreas (Vater und Sohn) bezeichnet. In Tat und Wahrheit handelt es sich aber um nur einen Andreas. Diese Verwirrung stammt wahrscheinlich daher, dass er zweimal verheiratet war:

Andreas Rappenstein (*1495 in Luzern - September 1565 in Frutigen)

1. Ehe in Luzern mit: Unbekannt (das Staatsarchiv von Luzern konnte da auch nicht helfen.)
Drei Kinder:
1. Sara (1527) (verheiratet Juni 1553 in Frutigen mit Ulrich Ledermann von Bern)
2. Josias (1529 in Luzern) oo 11.12.1559 in Bern mit Barbara Bindhemmer (17.9.1537 in Bern)
3. Salomon (1530 in Luzern - 1579 in Frutigen) oo 1566 in Frutigen? mit Margaretha

Andreas Rappenstein musste wegen seinem reformierten Glauben aus Luzern flüchten und seine Frau und Kinder zurücklassen. Er landete schliesslich in Bern. Seine Frau war inzwischen verstorben und er heiratete ein zweites Mal und holte seine Kinder nach Bern. Von 1550 bis zu seinem Tod (Pest) 1565 war er Pfarrer in Frutigen. Sein Sohn Salomon war ebenfalls Pfarrer, zuerst in Adelboden und dann von 1565-1579 in Frutigen (er war also der Nachfolger seines Vaters).

2. Ehe: oo 1545 in Bern mit Anna Herzig
Sieben Kinder:
1. Susanna (12.12.1546 Bern)
2. Johannes (12.4.1548 Bern)
3. Martha (ca. 1550 wo?) oo 31.1.1580 in Aeschi mit Anton Kratzer (1543-1594)
4. Barbara (28.11.1552 Frutigen)
5. Maria (7.5.1554 Frutigen) oo 12.6.1571 in Bern mit Glado Schreiber
6. Josef (Juli 1557 Bern) oo 8.10.1579 Bern mit Eva Zuber
7. Dorothea (August 1560 Frutigen)

Andreas war der Sohn von Johannes Mohr genannt Rappenstein (1475-1536) und Katharina Amrhyn. Sein Bruder war Rudolf Mohr (gest. 1596, verh. mit Jakobea Elisabeth Pfiffer).

Johannes war der Sohn von Jakob Mötteli vom Rappenstein (1440-1521) und Justina von Bonstetten (1450-1534).

Diese Daten hatte ich in Internetarchiven gefunden. Leider scheinen sie aber nicht mehr online zu sein. Es gibt aber einige Dokumente über Andreas Rappenstein (Zwingliana). Irgendwo gibt es auch einen Stammbaum seines Bruders Rudolf. Über die Rappensteins findet man im Internet auch einiges.

Wichtig ist auf jeden Fall, dass Andreas keinen Sohn namens Andreas hatte!

Martha war seine Tochter, aber ich habe bisher noch keine Taufe gefunden. Sie war mit Anton Kratzer von Aeschi verheiratet (auf niederländischen Seiten wird der Name fälschlicherweise mit Krätzer angegeben!).

Stammst du auch von ihrem Sohn Melchior Kratzer (oo mit Barbara Künzi) ab?

Mit bestem Gruss
Renato



McJohn
Beiträge: 6
Registriert: Do 25. Mär 2021, 09:36
Geschlecht: Männlich

Re: Rappenstein in Frutigen BE

Beitrag von McJohn » Do 25. Mär 2021, 22:01

Hallo Renato,

Entschuldigung für mein schlechtes Deutsch, Ich hätte in der Schule mehr aufpassen sollen ;)
Vielen, vielen Dank für Ihre klare Antwort und alle information, super!
Als ich deine vorherigen Antworten in diesem Forum gesehen habe, wusste Ich, dass Sie der Rappenstein-Experte sind!
Ich habe auf deine Antwort gewartet ;)
Es ist Schade das es keine Information/Fakten gibt über
"Johannes war der Sohn von Jakob Mötteli vom Rappenstein"
Würde es in der ganze Schweiz nichts auf dem Papier geben?

Ich bin froh, dass der Stammbaum dann sehr weit weitergeht mit Justina von Bonstetten mit Viele Namen und Geschlechter, weit zurück in der Zeit.

Martha und Anthoni Kratzer hatte einen Sohn, genannt Wilhelmus (Wilhelm) Krätzer, verheiratet mit Anna Muerner.
und dann ihr Sohn:

Anthoni (Anthon) Kratzer
He was christened on February 13, 1618 in Aeschi bei Spiez, Zwitserland.
verheiratet mit:
Christina Wenger
She was born about 1632 in Aeschi, Bern CH.

Ihr Sohn:
Melchior Kratzer
He was christened on July 2, 1668 in Aeschi bei Spiez, Zwitserland.Source 1
verheiratet mit
Elsbet Graf
She was christened on November 26, 1662 in Heiden, Appenzell Zwitserland.

Sie kamen 1711 in die Niederlande und diese letzte Melchior Krätzer is fur mich 10 Generationen zurück :D

Nochmals vielen Dank für jede Hilfe!

Herzlichen Grüßen,

John



Antworten

Zurück zu „Bern (BE)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste