Blaser von Arni BE

Moderator: Wolf

Antworten
Develey Yvette
Beiträge: 446
Registriert: Di 29. Okt 2019, 21:57
Geschlecht: Weiblich

Blaser von Arni BE

Beitrag von Develey Yvette » Mi 20. Jun 2012, 18:21

Wer sucht BLASER von Arni ? Ich suche eine Familie BLASER von Arni, welche im 19. Jahrhundert in Zäziwyl wohnte.
CYD



Walter
Supporter 2021
Beiträge: 2710
Registriert: Mi 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, Region Basel

Re: BLASER von Arni

Beitrag von Walter » Mi 20. Jun 2012, 22:02

Hallo CYD
Hast du keine genaueren Angaben zu deiner Suche?
Bei den Taufen 1863-75 finde ich (neben vielen Blaser von Langnau) einen Friedrich Blaser "v. inneren Lauperswyl-Viertel", im ..... zu Bowyl.

Gruss, Walter


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

Garfield
Beiträge: 44
Registriert: Mi 2. Jan 2008, 13:37
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Schweiz, Bern

Re: BLASER von Arni BE

Beitrag von Garfield » Do 5. Jul 2012, 18:32

Hallo

Ich habe in meinem Stammbaum eine Rosina Blaser, die 1833 in Biglen getauft wurde, mit Heimatort Arni. Ihr Vater heiss Jakob, laut Familysearch wurde er "ca 1796" geboren. Sie ist in meine Linie eingeheiratet, daher weiss ich nicht mehr über sie.

Grüsse, Garfield


Ich suche nach:
Jörg aus Sumiswald BE (von jmd. komplett erforscht)
Freiburghaus aus Neuenegg BE (von jmd. komplett erforscht, siehe https://freiburghaus-roots.ch/)
Wyss aus Arni BE
Keller aus Schlosswil BE (von mir komplett erforscht)

Garfield
Beiträge: 44
Registriert: Mi 2. Jan 2008, 13:37
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Schweiz, Bern

Re: Blaser von Arni BE

Beitrag von Garfield » Fr 12. Mär 2021, 23:13

Offenbar war ich schon mal an diesem Punkt von meinem Stammbaum...

Ich habe nun die Taufe von meiner Vorfahrin Rosina Blaser gesucht, siehe Anhang. Wer kann mir beim Entziffern helfen?

[Taufrödel Biglen 1833]

25. Rosina Blaser
Ehelich getauft Sonnt. [?] Apr. 14. geb. Mart. 24.
P: Jakob Blaser, Christians sel. von A.[Arni] Sittensrichter [?] und Thier-
arzt [?] im Kleinroth
Elisabeth Schneider, Peters [??] von A.[Arni]
cop. zu Muri 1817 Aug. 1.
T: Johann Jakob Legeret [heute Légert?] von Chexbres, bei der Papiermühle
zu Worblauffen.
Anna Hunziker [?] von Obers Kulm [?] zu Ostermundigen.
Anna Gfeller geb. Moser von und zu Rubigen [?].

Vielen Dank im Voraus!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Ich suche nach:
Jörg aus Sumiswald BE (von jmd. komplett erforscht)
Freiburghaus aus Neuenegg BE (von jmd. komplett erforscht, siehe https://freiburghaus-roots.ch/)
Wyss aus Arni BE
Keller aus Schlosswil BE (von mir komplett erforscht)

griffy
Beiträge: 128
Registriert: So 22. Nov 2020, 21:51
Geschlecht: Männlich

Re: Blaser von Arni BE

Beitrag von griffy » Sa 13. Mär 2021, 00:10

Ja, das sieht ok aus.

Ein paar Bemerkungen:
  • Der 14. April 1833 fiel tatsächlich auf einen Sonntag.
  • Légeret ist ein verbreiteter Name im Waadtland, obwohl er nicht im Familiennamenbuch erwähnt ist.
  • Laut Familiennamenbuch stammen Hunziker von Oberkulm im Kanton AG.
  • Anna Gfeller geb. Moser von und zu Vechigen.



Peter.D
Beiträge: 1286
Registriert: Sa 27. Feb 2010, 17:53
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, Zürich

Re: Blaser von Arni BE

Beitrag von Peter.D » Sa 13. Mär 2021, 07:28

Und die Sittenrichter lösten 1831 die vormaligen Chorrichter ab, behielten aber im Wesentlichen noch die sittenpolizeilichen Aufgaben der jeweiligen Kirchgemeinde. Später hiess diese Institution dann Kirchenvorstand, andernorts wurde sie Stillstand, Konsistorium oder Bann genannt.

Peter



Garfield
Beiträge: 44
Registriert: Mi 2. Jan 2008, 13:37
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Schweiz, Bern

Re: Blaser von Arni BE

Beitrag von Garfield » Sa 13. Mär 2021, 10:53

Vielen vielen Dank für eure Ergänzungen!

Ja, dass die Sittenrichter die Chorrichter ablösten, hatte ich mir schon gedacht. Da das aber erst der zweite Chorrichter unter meinen Vorfahren ist, war ich wirklich nicht sicher, ob ich etwas interepretiere, was da nicht steht.


Ich suche nach:
Jörg aus Sumiswald BE (von jmd. komplett erforscht)
Freiburghaus aus Neuenegg BE (von jmd. komplett erforscht, siehe https://freiburghaus-roots.ch/)
Wyss aus Arni BE
Keller aus Schlosswil BE (von mir komplett erforscht)

Antworten

Zurück zu „Bern (BE)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste