Eingabe von Leiblichen und Pflegeeltern (MyHeritage Family)

Technical questions - Technische Fragen - Questions techniques
Antworten
svenjeker84
Beiträge: 6
Registriert: So 8. Jun 2014, 11:17
Geschlecht: Männlich

Eingabe von Leiblichen und Pflegeeltern (MyHeritage Family)

Beitrag von svenjeker84 » So 8. Jun 2014, 21:41

Liebe Forumgemeinde

Ich habe folgendes Problem mit dem Programm "MyHeritage Family / Freeware Version":

Meine Partnerin hat zwei Kinder aus früheren Beziehungen, deshalb möchte ich die Leiblichen Väter gerne bei den Kindern als solche bei den Kindern eintragen. Soweit kann ich das auch verknüpfen, wen ich nun mich als Pflegevater verknüpfe, zeigt es meine Partnerin automatisch auch als Pflegemutter an.
Kann man so ändern, das Sie und der Leibliche Vater als solche aufgeführt und ich als Pflegevater in einer beziehung mit der Mutter bin?

Desweiteren kommt später noch hinzu, das der Leibliche Vater von Kind 1 ein Grosscousin einer Tante (eingeheiratet) von mir ist...


Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen und verbleibe mit freundlichen Grüssen

Sven Jeker
Suche alles über Jeker geb. Bärschwil /Büsserach.

------

Wo wir hingehen erfahren wir--- wo wir herkommen Erforschen wir :-)

hood
Beiträge: 116
Registriert: Do 10. Apr 2014, 19:57
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schenkon/Filisur

Re: Eingabe von Leiblichen und Pflegeeltern (MyHeritage Fami

Beitrag von hood » Di 10. Jun 2014, 17:25

Hallo Sven

Ich persönlich arbeite ebenfalls mit myheritage. Dabei gebe ich nur die einzelnen Väter an. Wie auf dem Bild als Beispiel, hat der Vater zwei Frauen und mehrere Kinder.

Mit Pflegeeltern habe ich bis jetzt nicht gearbeitet.

Und zum anderen, würde ich deine Frau und dein Verwandter miteinander verknüpfen mit Status getrennt und anschliessend das Kind verknüpfen.

Ich hoffe konnte dir weiter helfen.

gruss urs
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
urs schocher, "haimweh bünder" ;-)

Antworten

Zurück zu „Computer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast