Acte de Mariage 1810

Hilfe / Support / Aide
Hilfe / Support / Aide
Post Reply
Petra
Moderator
Posts: 5804
Joined: Wed 26. Aug 2009, 14:37
Geschlecht: Weiblich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg
Contact:

Acte de Mariage 1810

Post by Petra »

Hallo zusammen, ich bräuchte mal Eure Hilfe:

Ich habe heute eine Kopie des Heiratsaktes meiner Alturgroßeltern
Johannes Schu(e) oo Catharina Jacob
aus Nohfelden erhalten, aber........... er ist komplett in französisch, leider beherrsche ich die Sprache nicht, und bin somit absolut aufgeschmissen :-( :-( :-(

Könnte mir jemand, den beigefügten Akt, sofern er/sie Zeit hat komplett übersetzen????

Danke, danke, danke! :D
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Viele Grüße aus Stuttgart
Petra (Thal)

Moderatorin Saarland und Rheinland-Pfalz
www.petrathal.de

Dauersuche KABOTH im Raum Namslau und Groß Wartenberg in Niederschlesien
Vagabund Christoph WEININGER aus Ungarn 1760-1830 in Baden-Württemberg

Chefchen
Posts: 173
Joined: Tue 2. Oct 2007, 12:06
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, Pfalz

Acte de Mariage 1810

Post by Chefchen »

Hallo Petra,

bin zwar auch nicht so sattelfest, aber einiges kann ich lesen. Wenn Du etwas Zeit hast, versuche ich mal die Übersetzung - es dauert aber wie gesagt etwas - muss jetzt auf Seminar........

Gruß, Andreas



Kraehe
Posts: 571
Joined: Sun 30. Apr 2006, 10:01
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Niederlande, Allgemein, Bern

Acte de Mariage 1810

Post by Kraehe »

Hallo Petra,

Ich moechte Chefchen nicht im Wege stehen, aber, wenn notwendig, ich bin in der Lage den Akte vollstaendig in der deutschen Sprache zu uebersetzen. Obwohl einige Daten ein Wenig slecht geschrieben worden sind, handelt es sich um einen ganz normalen Heiratsakte (gemaess der Code Napoleon) vom 7.1. 1806. Ich zweifle ebenfalls ueber den Name: vielleicht Jean Schuetz (mit Umlaut), statt Schu(e); wie sicher sind Sie?),journalier (Taglohner). Aaahh, arme Leute, sie mussten heiraten am 6 Uhr Morgens!

Ich werde diese Frage folgen, damit ich weiss, ob meine Hilfe noch gewuenscht waere.

Mit freundlichem Gruss,

Bernard Krijbolder



Chefchen
Posts: 173
Joined: Tue 2. Oct 2007, 12:06
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, Pfalz

Acte de Mariage 1810

Post by Chefchen »

Hallo Bernard,

gerne - möchte Dich nicht zurückhalten.

Gruß, Andreas



Petra
Moderator
Posts: 5804
Joined: Wed 26. Aug 2009, 14:37
Geschlecht: Weiblich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg
Contact:

Acte de Mariage 1810

Post by Petra »

Hallo Andreas,
hallo Bernard,

bin über jede Hilfe dankbar. Vielleicht versucht Ihr es beide??? Vielleicht kann der Eine das lesen, was der Andere nicht kann? Nenne das Teamarbeit :-)

An Bernard:
Bräutigam: Schütz nein, ich lese: Schuh Giano? (= Johannes?) Die Mutter von Johannes Schue(h)(e) heissst Schuff(t), der Vater Jacob?

Braut: Catharina Jacob, Vater: Jean (Johann) Jacob Mutter: Elisabeth Burgholtz

Das entspricht auch meinen Daten. Alles andere in der Urkunde sind für mich - wie sagt man in D so schön: "Böhmische Dörfer" -


Viele Grüße aus Stuttgart
Petra (Thal)

Moderatorin Saarland und Rheinland-Pfalz
www.petrathal.de

Dauersuche KABOTH im Raum Namslau und Groß Wartenberg in Niederschlesien
Vagabund Christoph WEININGER aus Ungarn 1760-1830 in Baden-Württemberg

Kraehe
Posts: 571
Joined: Sun 30. Apr 2006, 10:01
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Niederlande, Allgemein, Bern

Acte de Mariage 1810

Post by Kraehe »

Hallo Petra,

In der Anlage meine Reifeprobe....

Gruss,

Bernard Krijbolder
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.



Petra
Moderator
Posts: 5804
Joined: Wed 26. Aug 2009, 14:37
Geschlecht: Weiblich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg
Contact:

Acte de Mariage 1810

Post by Petra »

Hallo Bernard,

danke :-) Werde es gleich lesen ;;;


Viele Grüße aus Stuttgart
Petra (Thal)

Moderatorin Saarland und Rheinland-Pfalz
www.petrathal.de

Dauersuche KABOTH im Raum Namslau und Groß Wartenberg in Niederschlesien
Vagabund Christoph WEININGER aus Ungarn 1760-1830 in Baden-Württemberg

Petra
Moderator
Posts: 5804
Joined: Wed 26. Aug 2009, 14:37
Geschlecht: Weiblich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg
Contact:

Acte de Mariage 1810

Post by Petra »

Hallo Bernard,

zu Deiner Frage: Es ist ein Dokument, nachdem es DIN A3 groß ist, musste ich zwei Seiten einscannen.

Nochmals danke für Deine Mühe, hat mich etwas weiter gebracht.


Viele Grüße aus Stuttgart
Petra (Thal)

Moderatorin Saarland und Rheinland-Pfalz
www.petrathal.de

Dauersuche KABOTH im Raum Namslau und Groß Wartenberg in Niederschlesien
Vagabund Christoph WEININGER aus Ungarn 1760-1830 in Baden-Württemberg

Petra
Moderator
Posts: 5804
Joined: Wed 26. Aug 2009, 14:37
Geschlecht: Weiblich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg
Contact:

Acte de Mariage 1810

Post by Petra »

Hallo an alle Interessierten:

Hier die Lösung (sinngemäß):

Heiratsakt Nohfelden

Im Jahr 1810, den 7. des Monats Januar, um 10 Uhr morgens, vor mir, Bürgermeister der Bürgermeisterei Neunkirchen, als Standesbeamter der Gemeinde Gonnesweiler, zugehörig zu besagter Bürgermeisterei, Kanton Wadern, Département Saar, sind er-schienen
Jean (Johann) SCHUH, 19 Jahre alt, geboren in Imweiler, Département Mosel, Beruf Tagelöhner, wohnhaft in Gonnesweiler, minderjähriger Sohn des Herrn Jacques (Jakob) SCHUH, von Beruf Zimmermann, wohnhaft in Gonnesweiler, hier anwesend und zustimmend, und Frau Jeannette (Johanna) SCHUFF, hier anwesend und zustimmend

Und Fräulein Catharina JACOB, 21 Jahre alt, geboren in Scheuern, Département Mosel, wohnhaft in Gonnesweiler, volljährige Tochter des Herrn Johann JACOB, von Beruf Bandweber, wohnhaft in Scheuern, hier anwesend und zustimmend, und Frau Elisabeth BURGHOLTZ, hier anwesend und zustimmend

Die zukünftigen Eheleute haben beantragt, die geplante Hochzeitsfeier zwischen ihnen durchzuführen, und deren Veröffentlichungen sind vor der Haupttür unseres Gemein-dehauses gemacht worden: die erste am dritten des Monats Dezember des Jahres 1809 um 10 Uhr am Morgen und die zweite am zehnten des Monats Dezember des Jahres 1809 um 10 Uhr am Morgen.

Es gab keinen Widerstand gegen die genannte Hochzeit und alle Formalitäten, die vom Gesetz angefordert werden, seien erfüllt worden. So konnte der Bürgermeister, Stan-desbeamter des Rathauses Neunkirchen, Recht machen von ihrem Antrag, nach Lektüre von allen oben erwähnten Stücken und vom Kapitel 6 des Zivilgesetzbuch, das von der Hochzeit betitelt wird, und konnte den zukünftigen Ehemann und die zukünftige
Ehefrau fragen, ob sie sich nehmen wollen für Mann und für Frau: jeder von ihnen haben einzeln und bestätigend geantwortet, und erklärte im Namen des Gesetzes, das der Herr Jean SCHUH und das Fräulein Catherina JACOB durch Hochzeit vereinigt werden, wovon wir eine Urkunde erstellt haben im Beisein von:

Michel SCHNEIDER, wohnhaft in Selbach, Département Saar, von Beruf Bauer, 38 Jahre alt, nicht verwandt

Pierre DEWES, wohnhaft in Selbach, Département Saar, von Beruf Schmied, 36 Jahre alt, nicht verwandt

Martin JOLLER, wohnhaft in Selbach, Département Saar, von Beruf Bauer, 40 Jahre alt, nicht verwandt

Pierre ADAMS, wohnhaft in Neunkirchen, Département Saar, von Beruf Lehrer, 47 Jahre alt, nicht verwandt

welche, nachdem ihnen alles verlesen worden ist, haben sie mit uns und den Ver-tragsparteien unterschrieben. Die Ehefrau hat erklärt, nicht schreiben zu können.

Geschehen zu Selbach, Tag, Monat und Jahr wie oben.
Unterschriften


Viele Grüße aus Stuttgart
Petra (Thal)

Moderatorin Saarland und Rheinland-Pfalz
www.petrathal.de

Dauersuche KABOTH im Raum Namslau und Groß Wartenberg in Niederschlesien
Vagabund Christoph WEININGER aus Ungarn 1760-1830 in Baden-Württemberg

Uchtel
Posts: 499
Joined: Mon 23. Jul 2012, 13:07
Geschlecht: Männlich

Re: Acte de Mariage 1810

Post by Uchtel »

Guten Abend allerseits.
Bei meinen Recherchen wegn "Christoph BURCKHOLTZ" und "Maria BURCKHOLZ" bin ich auf diesen Beitrag von Petra von vor 9 Jahren gestoßen:
Acte de Mariage 1810

Beitrag von Petra » Fr 6. Feb 2009, 23:24
Hallo an alle Interessierten:

Hier die Lösung (sinngemäß):

Heiratsakt Nohfelden

Im Jahr 1810, den 7. des Monats Januar, um 10 Uhr morgens, vor mir, Bürgermeister der Bürgermeisterei Neunkirchen, als Standesbeamter der Gemeinde Gonnesweiler, zugehörig zu besagter Bürgermeisterei, Kanton Wadern, Département Saar, sind er-schienen
Jean (Johann) SCHUH, 19 Jahre alt, geboren in Imweiler, Département Mosel, Beruf Tagelöhner, wohnhaft in Gonnesweiler, minderjähriger Sohn des Herrn Jacques (Jakob) SCHUH, von Beruf Zimmermann, wohnhaft in Gonnesweiler, hier anwesend und zustimmend, und Frau Jeannette (Johanna) SCHUFF, hier anwesend und zustimmend

Und Fräulein Catharina JACOB, 21 Jahre alt, geboren in Scheuern, Département Mosel, wohnhaft in Gonnesweiler, volljährige Tochter des Herrn Johann JACOB, von Beruf Bandweber, wohnhaft in Scheuern, hier anwesend und zustimmend, und Frau Elisabeth BURGHOLTZ, hier anwesend und zustimmend
Zu "Maria BURCKHOLZ": In Familie Nummer 2326 in Storbs Einwohnerbuch von Dirmingen wird sie genannt als "*um 1811 Imweiler,rk", "vh. um 1829 Oberthal" mit "Jakob SCHAAL" (*28.04.1810 in Dirmingen, getauft in Uchtelfangen, Sohn von Matthias SCHAAL und Catharina Margaretha BARTH. Über "BURCKHOLZ" gibt es bei Stobs Einwohnerbuch von Dirmingen keine weiteren Informationen.

Zu "Christoph BURCKHOLTZ": Er ist ein Vorfahre meiner Frau.
Hier sein "Familienblatt".
Familienblatt: Christoph Burckholtz
Kekule-Nr. 414
Quelle: "*: Annette Grünewald: "Vom traurigen Ende eines ehemaligen Scharfrichters" inSaarländische Familienkunde, Jahrgang IX/1976 - Heft 34, zitiert unter http://www.starkenburg-mosel.de/Gemeind ... kunde2.htm"

Christoph Burckholtz
* vor 1736 in Gonnesweiler (?).
oo ... mit Anna Maria Severin, * vor 1740 in Gonnesweiler (?).

Ehefrau:
Anna Maria Severin
* vor 1740 in Gonnesweiler (?)

Kind:
Elisabetha Bargholz
* vor 1756 in Gonnesweiler (?)
† vor 11.03.1835 in Imweiler (?)
oo 09.06.1772 in Neunkirchen/Nahe mit Jacob Nagel <Johannes Jacobus Nagel und Maria Magdalena Koch>, * vor 1753 in Deuselbach/Thalfang, † vor 11.03.1835 in Imweiler (?).
Mich interessieren weitere Angaben zu "meinen" BURGHOL(T)Zen und die Zusammenhänge untereinander, auch mit der Elisabeth aus dem oben zitierten "Acte de Mariage".

Ich erinnere mich daran, dass Petra immer wieder interessiert "war" an Scharfrichtern. "Mein" Christoph BURCKHOLTZ jedenfalls hat zumindest in die Scharfrichter/Wasenmeister-Sippen NAGEL und KOCH aus dem Hunsrück eingeheiratet, wenn er nicht selbst auch einer war.

Ich bin gespannt, ob ich Neues hier erfahre.
Bis dann verbleibe ich wie immer mit freundlichen Grüßen: Wolfgang


Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Post Reply

Return to “Lesen/Reading/Lecture & Transcriptions”