Herkunft von Mary Kunz geborene Weber in Baltimore

Extra Europ(e)a
Extra Europ(e)a
Post Reply
smhaller
Posts: 52
Joined: Tue 20. Feb 2007, 08:59
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Aargau
Contact:

Herkunft von Mary Kunz geborene Weber in Baltimore

Post by smhaller »

Geschätzte Kolleginnen und Kollegen,

ich Suche nach mehr Hinweisen zur ersten Frau von Samuel Kunz geboren 1870 in Fischenthal ausgewandert in die USA 1893.

Gemäss US Census war er 1900 seit ca 3 Jahren verheiratet.
Seine Frau Mary oder Marie/Maria Weber aus der Schweiz. Höchstwahrscheinlich Jahrgang 1870 oder 1869. Sie Verstarb Anfang Januar 1901. Die Todesbescheinigung habe ich.

Konkret suche ich nach ihrer Herkunft und geburtsdatum, allefalls heinweise zu den Eltern.

Auf CastleGarden.org finden sich zwei Mögliche Personen die passen könnten:
Marie Weber Ankunft 25 April 1887
Marie Weber Ankunft 16 Februar 1890

Leider gibt das zuwenig her um sie einordnen zu können.

Auf den Abfahrtslisten ab Le Havre bin ich bisher nicht fündig geworden. Respektive Diese beiden Daten werden gar nicht erst aufgeführt.

Herzliche Grüsse
Stefan Haller


Geschichte ist die Basis unserer Existenz.
Haller von Fulenbach (SO)
Kunz von Wald und Fischenthal (ZH)
Zhuk und Aleshko von Weissrussland

Svenja
Moderator
Posts: 347
Joined: Fri 22. Sep 2006, 14:31
Geschlecht: Weiblich
Location: Schweiz, Luzern
Contact:

Re: Herkunft von Mary Kunz geborene Weber in Baltimore

Post by Svenja »

Guten Abend Stefan

In welchem Ort in den USA haben die beiden im Jahr 1900 denn gewohnt?
Je nach dem wo die Heirat stattgefunden hat, kann man sie bei familysearch finden,
wie übrigens auch die Scans der Passagierlisten mit Ankunft in Castle Garden.

Am 11.08.1901 erschien in der Zeitung "Der Deutsche Correspondent"
"Der Sonntags-Correspondent" von Baltimore, Maryland ein Bericht über
die Hochzeit eines Samuel Kunz, Seidensticker, mit einer Martha Richter,
die eine Schwester namens Minna Richter hatte.

Siehe hier unter Maryland, Suchwort "Samuel Kunz"
http://chroniclingamerica.loc.gov/

Gruss
Svenja


Meine Genealogie-Datenbank ist online einsehbar:
Venez voir mon arbre généalogique online:
http://gw.geneanet.org/svenja1978

Zusätzliche Infos über meine Vorfahren, historische
Hintergründe und viele ITEN in den USA:
http://iten-genealogie.jimdo.com/

smhaller
Posts: 52
Joined: Tue 20. Feb 2007, 08:59
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Aargau
Contact:

Re: Herkunft von Mary Kunz geborene Weber in Baltimore

Post by smhaller »

Hallo Svenja,

das ist ja genial was Du da zu Kunz-Richter gefunden hast. Dies war seine zweite Frau.
Die Seite kannte ich noch gar nicht.

Ich habe mich auf Familysearch schon mid Kunz-Weber rumgeschlagen, leider finde ich das was ich Suche nicht wirklich. Oder anders gesagt es fehlt mir die richtige Spur.

1900 haben die beiden in Baltimore City gelebt.
Es kann aber sein das sie in New York geheiratet haben.

Wie eingangs geschrieben sollte die Heirat um 1896 bis 1897 liegen.

Liebe Grüsse
Stefan


Geschichte ist die Basis unserer Existenz.
Haller von Fulenbach (SO)
Kunz von Wald und Fischenthal (ZH)
Zhuk und Aleshko von Weissrussland

Svenja
Moderator
Posts: 347
Joined: Fri 22. Sep 2006, 14:31
Geschlecht: Weiblich
Location: Schweiz, Luzern
Contact:

Re: Herkunft von Mary Kunz geborene Weber in Baltimore

Post by Svenja »

Hallo Stefan

Ich habe gestern noch weiter in den Zeitungen gesucht, aber weder einen Bericht über die erste Hochzeit noch etwas über den Tod der ersten Frau gefunden. Es gibt übrigens noch andere Online-Zeitungs-Archive, aber leider sind diese nicht kostenlos. Auch bei google news findet man viele alte Zeitungen, aber die sind wieder nicht im Volltext durchsuchbar.

Jetzt habe ich nochmal bei familysearch nachgeschaut und eine andere Heirat in New York gefunden:

Heirat in Manhattan, New York am 29. Juni 1893
Samuel Kunz, *1870 Fischenthal, Canton Zürich, Schweiz
Eltern: Johann Heinrich Kunz und Regula Weber
Mary Muggli, *1870 Josau (Gossau?), Canton Zürich, Schweiz
Eltern: Jakob Muggli und Anna Bryner

Könnte das auch dein Gesuchter sein, oder gab es zwei Samuel Kunz, die im selben Jahr in Fischenthal geboren wurden und nach Amerika ausgewandert sind?

Mir ist auch aufgefallen, dass in den 1890er Jahren fast jedes Jahr mind. ein Samuel Kunz in den Passagierlisten auftaucht, ich habe diese Einträge aber noch nicht genauer angeschaut.

Das könnte evtl. dein Gesuchter in der Volkszählung von 1910 sein, in Queens, New York:

Samuel Kunz, 40 Jahre alt, *1870 in der Schweiz
Martha Kunz, 24 Jahre alt, *1886 in Deutschland
Walter Kunz, 9 Jahre alt, *um 1901 in Maryland!
Henry Kunz, 6 Jahre alt, *um 1904 in New Jersey

In New Jersey gab es auch 1905 eine Volkszählung, im Hudson County, New Jersey wohnten
damals Samuel, Martha, Walter und Henry Kunz zusammen mit Henry Richter (54 Jahre alt).

In der Volkszählung von 1920 taucht der Sohn Walter S. Kunz bei den Grosseltern mütterlicherseits auf,
Henry und Adeline Richter, in Baltimore, Maryland, aber seine Eltern und sein Bruder wohnten nicht dort.

Die Eltern, mit Sohn Henry und weiteren Kindern, wohnten im Jahr 1920 in Babylon, Suffolk, New York.
Auch in den Jahren 1930 und 1940 in Baltimore finden sich Censuseinträge mit Kindern und Enkeln.

Es gibt auch eine World War I Draft Card des ältesten Sohnes (Original einsehbar):
Walter Samuel Kunz, geboren am 28. April 1900, wohnhaft in Baltimore
Mutter Martha Kunz ist als nächste Angehörige angegeben.

Quelle für alle Einträge, die ich hier erwähnt habe, ist familysearch.

Gruss
Svenja


Meine Genealogie-Datenbank ist online einsehbar:
Venez voir mon arbre généalogique online:
http://gw.geneanet.org/svenja1978

Zusätzliche Infos über meine Vorfahren, historische
Hintergründe und viele ITEN in den USA:
http://iten-genealogie.jimdo.com/

smhaller
Posts: 52
Joined: Tue 20. Feb 2007, 08:59
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Aargau
Contact:

Re: Herkunft von Mary Kunz geborene Weber in Baltimore

Post by smhaller »

Svenja wrote:Hallo Stefan
Heirat in Manhattan, New York am 29. Juni 1893
Samuel Kunz, *1870 Fischenthal, Canton Zürich, Schweiz
Eltern: Johann Heinrich Kunz und Regula Weber
Mary Muggli, *1870 Josau (Gossau?), Canton Zürich, Schweiz
Eltern: Jakob Muggli und Anna Bryner

Könnte das auch dein Gesuchter sein, oder gab es zwei Samuel Kunz, die im selben Jahr in Fischenthal geboren wurden und nach Amerika ausgewandert sind?
Samuel ja

Die Frage ist woher sie kommt. Die Heirat liegt vor Samuel's Ankunft
Nachfragen zu den Originalauszügen in New York sind bisher im Sand verlaufen.
Das BezahlSystem lässt die Sicherheitslösung meiner Kredit Karte nicht zu.

Ich hielt es zu Beginn für möglich, das würde aber bedeuten er war drei mal verheiratet.
Davon wissen aber die Nachkommen in den USA nichts.
Svenja wrote: Samuel Kunz, 40 Jahre alt, *1870 in der Schweiz
Martha Kunz, 24 Jahre alt, *1886 in Deutschland
Walter Kunz, 9 Jahre alt, *um 1901 in Maryland!
Henry Kunz, 6 Jahre alt, *um 1904 in New Jersey

In New Jersey gab es auch 1905 eine Volkszählung, im Hudson County, New Jersey wohnten
damals Samuel, Martha, Walter und Henry Kunz zusammen mit Henry Richter (54 Jahre alt).
Auch das ist richtig und mir bekannt.

Ich habe mich gefragt ob Weber und Muggli die gleiche Person sind. Aber auch das habe ich wieder verworfen. Denn für Mary Weber habe ich eine Kopie des Todesscheins vom Staatsarchiv Maryland erhalten.

Liebe Grüsse
Stefan


Geschichte ist die Basis unserer Existenz.
Haller von Fulenbach (SO)
Kunz von Wald und Fischenthal (ZH)
Zhuk und Aleshko von Weissrussland

Svenja
Moderator
Posts: 347
Joined: Fri 22. Sep 2006, 14:31
Geschlecht: Weiblich
Location: Schweiz, Luzern
Contact:

Re: Herkunft von Mary Kunz geborene Weber in Baltimore

Post by Svenja »

Hallo Stefan

Du sagst, diese Heirat liegt vor seiner Ankunft, woher weisst du denn wann er angekommen ist, hast du seine Passagierliste gefunden?
Auf die Angabe des Einwanderungsjahrs in den Censuslisten kann man sich oft nicht verlassen und ich finde die Passagierliste nicht.

Gruss
Svenja


Meine Genealogie-Datenbank ist online einsehbar:
Venez voir mon arbre généalogique online:
http://gw.geneanet.org/svenja1978

Zusätzliche Infos über meine Vorfahren, historische
Hintergründe und viele ITEN in den USA:
http://iten-genealogie.jimdo.com/

smhaller
Posts: 52
Joined: Tue 20. Feb 2007, 08:59
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Aargau
Contact:

Re: Herkunft von Mary Kunz geborene Weber in Baltimore

Post by smhaller »

Hallo Svenja,
Svenja wrote:Du sagst, diese Heirat liegt vor seiner Ankunft, woher weisst du denn wann er angekommen ist, hast du seine Passagierliste gefunden?
Den muss ich zurücknehmen ich bin da mit den Jahrzahlen durcheinander geraten :? . Kommt hinzu dass ich meinen Comupter in den Service geben musste und aktuell keinen Zugriff auf meine gesammelten Werke habe.

Meine Erfahrung mit den Census Daten ist, dass der Datenbestand weit besser ist als ihr Ruf. Natürlich gibt es Fehler auch bei meinen eingesehenen Listen. "Drum prüfe denn wer Daten übernehme..."

Gemäss meinen Daten bei Ancestry.com kam Samuel am 30. Januar 1893 in New York auf der La Goscogne an.
Die Heirat mit einer Mary Muggli im Juni 1893 in New York ist daher möglich. Aber Ihre Spur verliert sich ebenso. Und das löst immer noch nicht die ürsprüngliche Frage zu Mary (Marie oder Maria) Weber...

Liebe Grüsse
Stefan


Geschichte ist die Basis unserer Existenz.
Haller von Fulenbach (SO)
Kunz von Wald und Fischenthal (ZH)
Zhuk und Aleshko von Weissrussland

Post Reply

Return to “Emigration/Immigration (World)”