Brosius aus Wasserbillig

Antworten
viv
Beiträge: 61
Registriert: So 27. Dez 2009, 09:54
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Luxemburg

Brosius aus Wasserbillig

Beitrag von viv » So 27. Dez 2009, 18:44

Suche Familie Brosius

Mein Vorfahre Michael Siebenborn aus Körrig heiratete am 8/2/ 1874 In der Gemeinde Merzkirchen Elisabeth Brosius Tochter Von Mathias Brosius und Angela Liser aus Wasserbillig.
Die Eltern des Bräutigams waren Johann Siebenborn und Maria Engeldinger .

Kann vielleicht jemand mir weitere Informationen geben über Elisabeth Brosius geboren 1855 verstorben am 21 /2/ 1939.

Danke für jede noch so kleine Information

Viv ;;;
Viv

Petra
Moderator
Beiträge: 5737
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 14:37
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Familie Brosius

Beitrag von Petra » So 27. Dez 2009, 19:41

Tja, da bin ich wieder ;;;

Nr.298
Brosius Joes Matthias
* 12.08.1824 inWelschb.
K. b .4, 111,23
S.v. + Johann & Schartz Susanna aus Welschbillig dort Schwarz
oo 19.01.1854 9,175,3
Lieser Angela
* ? +
T.v. Martin & Berschems Elisabeth aus Wasserbillig

Kinder:
* 25.01.1855 Elisabeth 9, 87, 4 in Wassb. oo A 1
* 31.05 .1857 Peter 9, 94,12
* 11.08.1864 Peter 10,21,22

A 1 oo 10.02.1874 Siebenborn Michael Nr.2110

Aus FB Welschbillig Nr. 2

Nr. 201 Welschbillig
Brosius, Johann aus FB 1, Nr. 203.4
Ackerer in Welschbillig Pfarrei Welschbillig
* 27.03.1776 in Welschbillig KB 7 / 62 / 2 + 20.09.1834 in Welschbillig = 39 Jahre
oo 12.05.1814
Schwarz, Susanna aus FB 1, Nr. 1567.2
* 18.03.1795 in Welschbillig + 31.03.1837 in Welschbillig = 61 J.
Tv. Peter u. Anna-Maria Harens

Kinder:
* 08.02.1816 Peter + In Trier, im Landarmenhaus + 26.12.1834 in Trier = 18 Jahre
* 16.07.1818 Johann oo 1843 Angela Theiß = Nr. 203
* 09.05.1820 Nikolaus oo 24.02.1859 Susanna Schilz * 25.6.1824, Mettendorf
in Mettendorf = FB Mettendorf, Nr. 337
* 13.07.1822 Matthias
* 12.08.1824 Johann - Matthias
*04.01.1827 Stephan + 12.02.1827 = 5 Wochen
* 15.04.1828 Eva oo 1853 Heinrich Zimmer = Nr. 1662
* 02.04.1831 Margaretha oo 1855 Peter Becker = Nr. 088
* 10.06.1833 Johann-Peter

Aus FB Welschbillig Nr. 1

203 BROSIUS Markus, Bürgermeister
* ? Greverath, rk + 21.04.1827 Welschbillig
1790 Bürgermeister in Welschbillig
I. vh
NN
rk + vor 1771
II. vh 10.06.1771 Welschbillig
MARXEN Eva
*/~ 30.11.1740 Welschbillig, rk + vor 1797
III. vh K 21.12.1797 Welschbillig
ZIMMER Margareta
* ? Manternach, rk + 23.08.1827 Welschbillig
als Patin genannt bei Margareta Brosius T.v. Peter u. Anna Maria Zimmer

Kinder aus 2. Ehe
1. Nikolaus */~ 10.04.1772 Welschbillig
P.: Nikolaus Brosius u. Susanna Marxen, Welschbillig
vh 1791 ENGLING, ENGELING, ENGEL Katharina
2. Regina */~ 22.05.1773 Welschbillig, rk
P.: Regina Marxen, Welschbillig; Peter Brosius, Schleidweiler
3. Peter */~ 20.09.1774 Welschbillig
P.: Peter Marx, Weiler; Regina Marxen, Welschbillig
vh 1797 ZIMMER Anna Maria
4. Johann */~ 27.03.1776 Welschbillig
P.: Johann Paulus, Wasserbillig; Anna Katharina Dahm; Welschbillig
vh 1814 SCHWARTZ Susanna
5. Stephan */~ 25.05.1777 Welschbillig, rk
P.: Stephan Barring u. Apollonia Brosius, Welschbillig
6. Bernard */~ 21.04.1779 Welschbillig
P.: Bernard Dahm, Welschbillig; Apollonia Brosius; Zemmer
vh 1805 LANGSUR Katharina
7. Johann Peter */~ 03.08.1780 Welschbillig, rk
P.: Johann Peter Dahm, Welschbillig; Maria Feltes, Schleidweiler
8. Matthias */~ 26.12.1782 Welschbillig
P.: Matthias Marxen, Weiler; Anna Katharina Limburg, Helenberg
vh 1813 ARNOLDI Margareta
9. Nikolaus */~ 13.03.1748 Welschbillig, rk
P.: Nikolaus Brosius, S.v. Johann, Zemmer; Apollonia Brosius, T.v. Nikolaus, Welschbillig
Viele Grüße aus Stuttgart
Petra (Thal)

Moderatorin Saarland und Rheinland-Pfalz
www.petrathal.de

Dauersuche KABOTH im Raum Namslau und Groß Wartenberg in Niederschlesien
Vagabund Christoph WEININGER aus Ungarn 1760-1830 in Baden-Württemberg

viv
Beiträge: 61
Registriert: So 27. Dez 2009, 09:54
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Luxemburg

Familie Brosius

Beitrag von viv » Mo 28. Dez 2009, 10:55

Hallo Petra

Vielen herzlichen Dank für die Informationen
Ich werde wenn ich etwas Zeit habe das Standesamt anschreiben für Karstellung.
Den Michel Siebenborn war anscheinend laut e.pese.de noch zweimal verheiratet vorausgesetzt es ist derselbe Michel. Seine Kinder sind nach Amerika ausgewandert.

Ich nehme an die Homepage von edouard pese ist dir ein Begriff.

Bis bald

Lieben Grüsse aus luxemburg
Viv

tgkohn
Beiträge: 2
Registriert: So 17. Jul 2016, 03:49
Geschlecht: Männlich

Re: Brosius aus Wasserbillig

Beitrag von tgkohn » So 17. Jul 2016, 05:52

Liebe Petra,
Könntest du vielleicht identifizieren woher mann das FB-Wasserbillig bestellen kann? Zeit Lange habe ich die KBen als LDS-Mikrofilm benutzt. Ein Familienbuch würde die Recherchen viel leichter machen.

Thomas Kohn
Palm Springs CA/USA

Petra
Moderator
Beiträge: 5737
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 14:37
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Brosius aus Wasserbillig

Beitrag von Petra » So 17. Jul 2016, 06:29

Hallo Thomas,

das Buch gibt es nicht zu kaufen, siehe auch hier:
http://www.wgff-digibib.de/DigiBib/Ext/WASB-05.htm
Viele Grüße aus Stuttgart
Petra (Thal)

Moderatorin Saarland und Rheinland-Pfalz
www.petrathal.de

Dauersuche KABOTH im Raum Namslau und Groß Wartenberg in Niederschlesien
Vagabund Christoph WEININGER aus Ungarn 1760-1830 in Baden-Württemberg

viv
Beiträge: 61
Registriert: So 27. Dez 2009, 09:54
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Luxemburg

Re: Brosius aus Wasserbillig

Beitrag von viv » So 17. Jul 2016, 11:40

Hallo Petra,
Es gibt ein neues Buch von Mertert- Wasserbillig 1708- 1923 (2015)von Kayser und Vanolst und Wagner.

Herausgeber Gemeinde Mertert- Wasserbillig und Geschichtsfrenn Mertert- Wasserbillig.
Ich hab das Buch wenn jemand was sucht bitte melden.

Liebe Grüsse
Viv
Viv

tgkohn
Beiträge: 2
Registriert: So 17. Jul 2016, 03:49
Geschlecht: Männlich

Re: Brosius aus Wasserbillig

Beitrag von tgkohn » Mo 18. Jul 2016, 02:14

Das möchte ich auch. Privater Kontakt per PN bitte.
Thomas

EKH
Beiträge: 257
Registriert: Do 31. Dez 2009, 13:32
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland

Re: Brosius aus Wasserbillig

Beitrag von EKH » Mo 18. Jul 2016, 12:21

Hallo Petra,
Es gibt ein neues Buch von Mertert- Wasserbillig 1708- 1923 (2015)von Kayser und Vanolst und Wagner.
Herausgeber Gemeinde Mertert- Wasserbillig und Geschichtsfrenn Mertert- Wasserbillig.
Ich hab das Buch wenn jemand was sucht bitte melden.


Hier die Bestellmöglichkeit:

Familienchronik der Gemeinde Mertert
Ende März 2015 erscheint

Administration Communale Mertert – Geschichtsfrënn Mertert-Wasserbillig

Familienchronik der Gemeinde
MERTERT (1708 – 1923)

mit Mertert und Wasserbillig und einigen Gehöften und Mühlen

Bestellung durch Überweisung mit genauer Angabe der Adresse auf das Konto
CCP LU75 1111 0062 5648 0000 von Commune Mertert

Normalpreis = 60,00 € + Porto **

Der Band umfasst auf 640 Seiten 20.000 Personen in über 5.142 Familien
Hardcover, Leinenbindung

** Porto und Verpackung: Inland 10,00 €, Europ. Ausland 20,00 €, Amerika etc. 30,00 €

Gruß
Erich

Antworten

Zurück zu „Luxemburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste