Dupuis in Amsterdam

Antworten
Christine
Beiträge: 43
Registriert: Di 14. Mai 2013, 15:26
Geschlecht: Weiblich

Dupuis in Amsterdam

Beitrag von Christine » Mi 30. Jun 2021, 21:13

Hallo liebe Ahnenforscher,
ich habe eine Heiraturkunde im Amsterdam Archiv entdeckt. Geheiratet hat am 17.7.1807 der Uhrenmacher Jaques Louis Dupuis aus der Schweiz, genauer aus Gressy im Waadtland. Seine Vorfahren waren Hugenotten, die in der Schweiz Zuflucht fanden und eingebürgert wurden. Über die Braut Marie Magdalena Elisabeth Daveaux ist mir bisher nichts weiter bekannt, ausser das es bei dem Tod ihres Sohnes Francois Louis Daniel Dupuis *01.10.1808 +14.08.1864 heisst: "eine Frau aus Holland"
Den gedruckten Text habe ich mir übersetzt, aber den handgeschriebenen Text kann ich nicht entziffern. Kann jemand helfen?
Amsterdam Mariage 17.07.1807 (2).jpg
Vielen Dank für Eure Hilfe, herzliche Grüsse aus der Schweiz,
Christine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Harrie
Beiträge: 45
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 21:50
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Nederland

Re: Heirat Amsterdam Dupuis & Daveaux

Beitrag von Harrie » Do 1. Jul 2021, 16:30

Ich übersetze diesen Text, als ob er modernes Niederländisch wäre.
Kamen (für mich):
Louis Jaques du Puis aus Verdun in der Schweiz, gegründet und 37 Jahre alt, wohnhaft am Achterburgwal am Rozenmarijnsteeg Nummer 30, Eltern tot, beraten mit seinem Onkel Frerik Louis Du Puis aus der Kalverstraat
und
Maria Magdalena Elisabeth D'Aveaux aus Breda gegründet, 20 Jahre alt wohnhaft in Nes, Eltern tot, beraten des Pastors Porset, mit Sterbeurkunde ihres Elternteils Bartholomeus Nierland D'Aveaux.
Die Sterbeurkunde des Vaters ist bewiesen und Mietje Brummen am Haarlemmerdijk bezeugte, dass die Brautmutter im Ausland gestorben ist.
(Unterschrift)
Louis Jacques Dupuis

Harrie



Christine
Beiträge: 43
Registriert: Di 14. Mai 2013, 15:26
Geschlecht: Weiblich

Re: Heirat Amsterdam Dupuis & Daveaux

Beitrag von Christine » Do 1. Jul 2021, 18:09

Hallo Harrie!
bedankt, bedankt, oder grand Merci! Eine tolle Hilfe!!!
Verdun soll Yverdon heissen! Ich freue mich riesig über den Text,
einen schönen Abend aus der Schweiz
Christine
Harrie hat geschrieben:
Do 1. Jul 2021, 16:30
Ich übersetze diesen Text, als ob er modernes Niederländisch wäre.
Kamen (für mich):
Louis Jaques du Puis aus Verdun in der Schweiz, gegründet und 37 Jahre alt, wohnhaft am Achterburgwal am Rozenmarijnsteeg Nummer 30, Eltern tot, beraten mit seinem Onkel Frerik Louis Du Puis aus der Kalverstraat
und
Maria Magdalena Elisabeth D'Aveaux aus Breda gegründet, 20 Jahre alt wohnhaft in Nes, Eltern tot, beraten des Pastors Porset, mit Sterbeurkunde ihres Elternteils Bartholomeus Nierland D'Aveaux.
Die Sterbeurkunde des Vaters ist bewiesen und Mietje Brummen am Haarlemmerdijk bezeugte, dass die Brautmutter im Ausland gestorben ist.
(Unterschrift)
Louis Jacques Dupuis

Harrie



Harrie
Beiträge: 45
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 21:50
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Nederland

Re: Heirat Amsterdam Dupuis & Daveaux

Beitrag von Harrie » Fr 2. Jul 2021, 09:36

Ich habe einen Fehler in der Transkription gemacht, entschuldige mich. Nicht nur Iverdon (Sie schreiben Yverdon).
Der Name des verstorbenen Vaters lautet: Bartholomeus Nicolaas D'Aveaux
Nochmals meine Entschuldigung.
Harrie



Christine
Beiträge: 43
Registriert: Di 14. Mai 2013, 15:26
Geschlecht: Weiblich

Re: Heirat Amsterdam Dupuis & Daveaux

Beitrag von Christine » Fr 2. Jul 2021, 20:09

Vielen Dank für die Berichtigung, Harrie!
"Nicolaas" macht mehr Sinn! Ich bin wirklich froh über Deine Lesehilfe!
Liebe Grüsse
Christine
Der Name des verstorbenen Vaters lautet: Bartholomeus Nicolaas D'Aveaux

Harrie
[/quote]



Antworten

Zurück zu „Nordholland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast