Zobel in Kenzingen

Post Reply
Wolf
Moderator
Posts: 7293
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Zobel in Kenzingen

Post by Wolf »

Quelle: Haushaltungsregister "Kreuzlingen I", Familie 21

Bächler Hans Heinrich, Küfer, * Egelshofen 27.10.1786, + 13.03.1855
oo Egelshofen 15.12.1818
Zobel Maria Theresie von Kenzingen, * 11.12.1793, + 20.04.1852, Tochter des Joh. Georg von "Marbalstadt" (Böhmen) und der M. Ursula Finkenbach von Kenzingen.

Wem Egelshofen nichts sagt: es wurde 1874 in Kreuzlingen im Kanton Thurgau umbenannt. 1927/28 wurden Emmishofen und Kurzrickenbach nach Kreuzlingen eingemeindet.

Doch nun zu meiner Frage - Zobel in Kenzingen bzw. urspr. aus "Marbalstadt" in Böhmen (das ich nicht lokalisieren kann). Auf Geneanet finde ich Maria Theresia Zobel als Tochter von Johann Georg Zobel und Maria Ursula Rinckenbach (im Haushaltungsregister Kreuzlingen steht eindeutig Finkenbach - aber das kann natürlich falsch sein) ... aber keine weiteren Angaben zum Vater. Wer kann etwas zu seiner Herkunft mitteilen?


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Amos
Posts: 780
Joined: Fri 6. Feb 2009, 15:14
Geschlecht: Männlich

Re: Zobel in Kenzingen

Post by Amos »

Hallo Wolf,
in den ev. Kirchenbüchern von Kenzingen findet man Name Riekenbach.


Grüsse aus der Pfalz Amos

Wolf
Moderator
Posts: 7293
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Zobel in Kenzingen

Post by Wolf »

Danke für den Hinweis, Amos: kommst Du da einfach dran? Die KB sind ja digitalisiert, aber (zumindest in der Schweiz) nur in Forschungszentren zugänglich ... stehen erst einmal auf der To-do-Liste für meinen nächsten Besuch.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Amos
Posts: 780
Joined: Fri 6. Feb 2009, 15:14
Geschlecht: Männlich

Re: Zobel in Kenzingen

Post by Amos »

Hallo Wolf,
die KB/Standesbücher von Kenzingen sind online einzusehen über "südbadische Standesbücher online"
https://www2.landesarchiv-bw.de/ofs21/o ... tand=10028
Menü-Stichwortliste-Orte, dann über ABC Orte aussuchen.


Grüsse aus der Pfalz Amos

Wolf
Moderator
Posts: 7293
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Zobel in Kenzingen

Post by Wolf »

Danke - kenne ich - aber die gehen erst 1810 los (wenn ich nichts übersehen habe) ... ich suche eine Taufe 1793.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Post Reply

Return to “Baden-Württemberg”