Engler in Kenzingen

Antworten
Forscher
Beiträge: 721
Registriert: Mi 30. Nov 2005, 09:13
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg

Engler in Kenzingen

Beitrag von Forscher » Mi 14. Apr 2021, 20:09

Hallo in die Forscherrunde,

wer forscht in Kenzingen?

Ich suche die Sterbedaten von Rosa Engler, * 12.08.1837 in Kenzingen.

Die Geburtsdaten lt. den Online-KB: http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-483435-123

Rosa hatte ledig einen Sohn, Franz Xaver Engler, * 18.12.1860.

Dessen Link: http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-483436-198

Auch dessen Sterbedaten suche ich.

Bedanke mich vorab für jeden Hinweis.

Forschergrüße


Forscher

Nutze die Talente die Du hast! Die Wälder wären still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.

Henry van Dyke
(1852 - 1933), US-amerikanischer Geistlicher und Schriftsteller

Forscher
Beiträge: 721
Registriert: Mi 30. Nov 2005, 09:13
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg

Franz Xaver Engler oo Katharina Alber in Kenzingen, rk

Beitrag von Forscher » Mi 14. Apr 2021, 20:11

Hallo in die Forscherrunde,

wer forscht in Kenzingen?

Ich suche die Geburts- und Sterbedaten von Xaver Engler.

Des Weiteren suche ich die Geburts- und Sterbedaten seiner Frau Katharina Alber, * 00.11.1804 in Kenzingen.

Die Heiratsdaten lt. den Online-KB: http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-483437-141

Beide haben einen Sohn, Franz Xaver Engler, * 18.12.1860.

Dessen Link: http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-483436-198

Auch dessen Sterbedaten suche ich.

Bedanke mich vorab für jeden Hinweis.

Forschergrüße


Forscher

Nutze die Talente die Du hast! Die Wälder wären still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.

Henry van Dyke
(1852 - 1933), US-amerikanischer Geistlicher und Schriftsteller

Forscher
Beiträge: 721
Registriert: Mi 30. Nov 2005, 09:13
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg

Franz Xaver Engler oo Justina Ott, Kenzingen/Zunsweier, rk

Beitrag von Forscher » Mi 14. Apr 2021, 20:50

Hallo in die Forscherrunde,

wer forscht in Kenzingen?

Ich suche die Sterbedaten der Eheleute

Franz Xaver Engler * am 12.08.1837 in Kenzingen

http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-483436-198

Heirat lt FSearch am 24.10.1887 in Kenzingen

Justina Ott * am 15.01.1867 in Zunsweier

http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-490254-401 .

Bedanke mich vorab für jeden Hinweis.

Forschergrüße


Forscher

Nutze die Talente die Du hast! Die Wälder wären still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.

Henry van Dyke
(1852 - 1933), US-amerikanischer Geistlicher und Schriftsteller

Forscher
Beiträge: 721
Registriert: Mi 30. Nov 2005, 09:13
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg

Re: Engler in Kenzingen

Beitrag von Forscher » Do 15. Apr 2021, 09:09

Katharina Alber konnte ich nun finden: Sie wird am 22.02.1876 in Kenzingen bestattet (FamSerach).
Ebenso Xaver Engler, er wird am 13.11.1804 in Kenzingen getauft und war in erster Ehe mit Maria Anna Höfler verehelicht.
Xaver stirbt demnach 1875 und wird am 22.10.1875 in Kenzingen beigesetzt.


Forscher

Nutze die Talente die Du hast! Die Wälder wären still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.

Henry van Dyke
(1852 - 1933), US-amerikanischer Geistlicher und Schriftsteller

Forscher
Beiträge: 721
Registriert: Mi 30. Nov 2005, 09:13
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg

Re: Engler in Kenzingen - die Anfrage ist erledigt -

Beitrag von Forscher » Di 4. Mai 2021, 07:32

Die Anfrage ist erleigt.


Forscher

Nutze die Talente die Du hast! Die Wälder wären still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.

Henry van Dyke
(1852 - 1933), US-amerikanischer Geistlicher und Schriftsteller

Antworten

Zurück zu „Baden-Württemberg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast