Werner in Mannheim

Post Reply
carl ludwig
Posts: 42
Joined: Mon 14. Dec 2015, 22:40
Geschlecht: Männlich

Werner in Mannheim

Post by carl ludwig »

Suche die Eltern von Carl Nicolaus Werner geb. 10.12.1841 in Mannheim. Aus einer Aufzeichnung des Stammblattes von Mannheim ist lediglich vermerkt: Mutter Friederika Werner.
Wer kann hierzu weitere Angaben oder Hinweise geben?



Spargel
Posts: 145
Joined: Mon 17. Dec 2007, 12:10
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by Spargel »

Hallo Carl Ludwig,

Carl Nicolaus wurde unehelich geboren.
Seine Mutter war Friederike, eheliche ledige Tochter des verstorbenen ......
Martin Werner und der Barbara Müller.

Nachzulesen im kath. Kirchenbuch Mannheim
http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=4-1229169-121

Gruß
Joachim


Gesucht werden die Vorfahren von Andreas Michler *um 1714,
kathol. Lehrer und Gerichtsschreiber in Fürth/Odenwald, Weinheim bei Alzey und Mannheim-Seckenheim

carl ludwig
Posts: 42
Joined: Mon 14. Dec 2015, 22:40
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by carl ludwig »

Danke Joachim,
die Unelelichkeit habe ich vermutet, die Frage nach dem Vater von Carl Nicolaus wird sich wohl nicht mehr klären lassen. Gibt es noch weitere Hinweise zu den Eltern von Frederika ? Mit der Schrift lesen habe ich Probleme.

Carl Nicolaus hatte nach meinen Erkenntnissen 2 Söhne Carl Ludwig oder nur Ludwig? und Balthasar Friedrich geb. 10.6.1879. zu letzterem sowie zu den beiden Töchtern Caroline Wilhelmine geb. 9.6.82 und Catharina Luise geb. 6.9.1885 suche ich noch Nachkommen.
ist Dir dazu noch was bekannt.

Gruß carl ludwig



Amos
Posts: 797
Joined: Fri 6. Feb 2009, 15:14
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by Amos »

Hallo Carl Ludwig,
laut den von Joachim schon angegebenen kath. Standesbüchern Mannheim, starb Martin Werner am 17.11.1812, in einem Alter von 50 Jahren.
Er war Beisasse und Taglöhner.
Seine Witwe Barbara Müller starb am 15.12.1824, in einem Alter von 58 Jahren.

Grüsse aus der Pfalz Amos


Grüsse aus der Pfalz Amos

Spargel
Posts: 145
Joined: Mon 17. Dec 2007, 12:10
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by Spargel »

Hallo Carl Ludwig,

die Standesbücher umfassen den Zeitraum von 1810 - 1870.

Ein weiteres uneheliches Kind der Friederike wurde 1836 geboren.
Sie hieß Eva Katharina.
http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=4-1229168-11

Gruß
Joachim


Gesucht werden die Vorfahren von Andreas Michler *um 1714,
kathol. Lehrer und Gerichtsschreiber in Fürth/Odenwald, Weinheim bei Alzey und Mannheim-Seckenheim

carl ludwig
Posts: 42
Joined: Mon 14. Dec 2015, 22:40
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by carl ludwig »

suche weiterhin Angaben zu den Kindern von Carl Werner geb. 10.12.1841 zu Mannheim und dessen Ehefrau Elisabeth geb. Kunzmann geb. 5.4. 1851. Die Kinder sind
1. Balthasar Friedrich geb. 10.6.1879
2. Caroline Wilhelmine geb. 9.1.1882
und
3. Catarine Luise geb. 6.9.1885
4. Carl Ludwig geb. 13.9.1876 (hieru sind Daten vorhanden.
Wer kann weiter helfen?
Gruß carl ludwig



carl ludwig
Posts: 42
Joined: Mon 14. Dec 2015, 22:40
Geschlecht: Männlich

werner in Mannheim

Post by carl ludwig »

suche weiterhin Anna Werner geb. 30.9.1896 in Mannheim. ev.. Tochter von Ludwig werner (geb. 13.9.1876) und ehefrau Maria geb. Keck.
Aus den Unterlagen des Archives Mannheim finde ich bisher nur die Geburt. weiter Angaben fehlen.

Wer kann helfen?
carl ludwig



carl ludwig
Posts: 42
Joined: Mon 14. Dec 2015, 22:40
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by carl ludwig »

Spargel wrote:
Wed 17. Feb 2016, 18:55
Hallo Carl Ludwig,

die Standesbücher umfassen den Zeitraum von 1810 - 1870.

Ein weiteres uneheliches Kind der Friederike wurde 1836 geboren.
Sie hieß Eva Katharina.
http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=4-1229168-11

Gruß
Joachim
Hallo Joachim, danke für die Nachricht, ist zwar schon etwas her. Frage sind Ihnen noch weitere Fakten zu EVA katharina bekannt.?
Gruß carl ludwig



carl ludwig
Posts: 42
Joined: Mon 14. Dec 2015, 22:40
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by carl ludwig »

weiter gesucht werden weitere Kinder von Martin Werner gestorben 17.11.1812 und Barbara Werner geb. Müller gestorben 15.12.1824 in Mannheim bekannt sind die Kinder Katharina und Friederika. wahrscheinlich gibt es noch Johann Werner und Ludwig Christian Werner leider sind keine weiteren Daten zu den beiden Söhnen vorhanden. Wer kann hier helfen ?
Gruß carl ludwig



Amos
Posts: 797
Joined: Fri 6. Feb 2009, 15:14
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by Amos »

Hallo Carl Ludwig,
laut familysearch wurde Johann Werner am 17.03.1800 Mannheim, als Sohn des Martin Werner und der Barbara Müller geboren.

Laut den Standesbüchern der kath. Stadtpfarrei Mannheim, ist im Sterbeeintrag des Martin Werner vom 17.11.1812, als Ehefrau Barbara Lepp(in) angegeben.
Ist sie identisch mit Barbara Müller?


Grüsse aus der Pfalz Amos

carl ludwig
Posts: 42
Joined: Mon 14. Dec 2015, 22:40
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by carl ludwig »

Hallo Amos,
eben das verstehe ich nicht. Leider finde ich bisher zu Babara Leppin keine weiteren Angaben.
Aus einem wahrscheinlich nachträglichen Familienbogen von Mannheim ist Babara Müller als Ehefrau zu entnehmen. Aber "Müller" muß wohl nachgesetzt worden sein, denn die Schrift scheint mir anderst zu sein. Komisch nur, dass das Sterbedatum mit 17.11.1812 angegeben ist. Das würde wohl zu Babara Leppin passen ? In dem Schriftstück aus Mannheim sind auch Kinder und Enkel aufgeführt.
Hier ergeben sich weitere Fragen.
.
Barbara Leppin habe ich bei familysearch gefunden. Die Stelle im Kirchenbuch, die Du angegeben hast, kenne ich nicht. Interessant ist auch, dass bei den drei Enkelkinder von Martin Werner ( von der Tochter Friderik Werner ledig) bei Enkel "Eva Katharina" 1836 als Ehefrau von Martin eine Maria Müller, bei Enkel "Carl Nikolaus" 1841 als Großmutter und Ehefrau von Martin Werner eine Caroline Müller und bei Enkel Christian 1838 als Großmutter Babara Müller genannt wird.
Wäre interessant, was bei den Enkeln der Tochter Katharina steht.
Gruß
carl ludwig



Amos
Posts: 797
Joined: Fri 6. Feb 2009, 15:14
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by Amos »

Hallo carl ludwig,
laut den kath. Standesbüchern Mannheim werden bei den 5 unehelich geborenen Kindern der Catharina Müller, als
Großeltern Martin Werner und Barbara Müller angegeben.
Catharina Elisabetha *26.12.1829
Anna Maria *03.06.1831
Friedrich *23.08.1833
Johann Theodor *04.12.1835
Johanna Margaretha Catharina *06.04.1840


Grüsse aus der Pfalz Amos

Spargel
Posts: 145
Joined: Mon 17. Dec 2007, 12:10
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by Spargel »

Hallo,

die Familienstandsbogen von Mannheim von 1807-1900 sind online einzusehen.
https://www.familysearch.org/search/cat ... %20Library

Hier die Blätter von Martin Werner
https://www.familysearch.org/ark:/61903 ... cat=132671
Vielleicht sind noch Neuigkeiten dabei.

Gruß
Joachim


Gesucht werden die Vorfahren von Andreas Michler *um 1714,
kathol. Lehrer und Gerichtsschreiber in Fürth/Odenwald, Weinheim bei Alzey und Mannheim-Seckenheim

carl ludwig
Posts: 42
Joined: Mon 14. Dec 2015, 22:40
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by carl ludwig »

hallo joachim,
danke für den Hinweis. Bin zwar auch bei familysearch unterwegs, aber den Einstieg in die Familienbogen habe ich dort nicht gefunden. (außer Deinem link). Ähnliches gilt für die Ansicht der Kirchenbücher. Kannst Du hier helfen?
gruß carl ludwig



Spargel
Posts: 145
Joined: Mon 17. Dec 2007, 12:10
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by Spargel »

Hallo Carl Ludwig,

bei family search können über ->Suche ->Katalog- die eingestellten Daten abgerufen werden.
Hier bei ->Schlagwort ->Mannheim ggfs. -online anklicken-eingeben.
Es erscheint u. a.
Familienstandsbogen, 1807-1900
- Kirchenbuch 1685-1926
Verfasser: Katholische Kirche Sankt Ignatius-Franziskus Xaverius Mannheim

Die mit einer Kamera versehenen Bücher sind online einzusehen z. B. die Familienstandsbogen
Mit einem Balken über der Kamera können bei einer Kirche der Mormonen eingesehen werden
z. B. das katholische Kirchenbuch.

Die Center der Mormonen sind hier aufgeführt:
https://www.familysearch.org/locations/
Keine Angst es wird keine Bekehrung durchgeführt.

Am 29.06.1790 heiratete in Mannheim
Martin Werner eine Magdalena Schneider
Das könnte seine erste Heirat gewesen sein.
https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:QP3F-XMVC

Am 19.05.1799 heiratete in Mannheim wiederum ein Martin Werner.
Das war evtl seine zweite Heirat als Wwer.
Seine Frau war Barbara Lippert.
Evtl Wwe des .... Lippert.
Ihr Mädchenname war nicht angegeben.
https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:QP3F-6K95
Im Personenstandsbogen wurde als geb. Müller ergänzt.

Genaueres ist nur im Kirchenbuch zu sehen, das nicht online gestellt ist.

Und nun die nächste Kirchenbuchstelle der Mormonen in deinem Umkreis herausfinden,
einen Termin ausmachen und Einblick in das lateinish geführte Kirchenbuch nehmen.
Dann ist wieder ein offener Punkt geklärt.

Eine weitere Möglichkeit wäre Kopien der Heiraten in Freiburg anfordern.
http://www.katholische-archive.de/Di%C3 ... fault.aspx

Gruß
Joachim


Gesucht werden die Vorfahren von Andreas Michler *um 1714,
kathol. Lehrer und Gerichtsschreiber in Fürth/Odenwald, Weinheim bei Alzey und Mannheim-Seckenheim

carl ludwig
Posts: 42
Joined: Mon 14. Dec 2015, 22:40
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by carl ludwig »

hallo Joachim, vielen Dank für die ausführliche Darstellung. Mache gleich mal an die "Arbeit"
Gruß carl ludwig



carl ludwig
Posts: 42
Joined: Mon 14. Dec 2015, 22:40
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by carl ludwig »

suche weiterhin Hinweise zu Friedericke Werner, der Tochter von Martin Werner und Barbara Müller. Friederike soll 1802 in Mannheim geboren sein.und 1854 gestorben sein lt. kath. Kirchenbuch von 1854 Nr. 159 für Mannheim. Wobei ich diese Aufzeichnung nicht so richtig verstehe. Dass Babara Müller die Mutter sein sol, wird in den verschiedenen Geburtsanzeigen der unehelichen Kinder der Friederke mehrfach erwähnt. Leider habe ich bisher noch keine Geburtaufzeichnung von Friederike selbst finden können. Wer kann mir hier weiter helfen?



Forscher
Posts: 667
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:13
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg

Re: Werner in Mannheim

Post by Forscher »

Hallo,

Karl Nikolaus Werner heiratet am 29.11.1874 in Mannheim die Rosina Elisabeth Kunzmann, 23 Jahre alt, geb. zu Neunkirchen, Amt Eberbach. T. d. Schneiders Karl K oo Margaretha Elisabeth Reinmuth. (* 08.04.1851 in Neunkirchen). Vielleicht hilft das weiter.

Forschergrüße


Forscher

Nutze die Talente die Du hast! Die Wälder wären still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.

Henry van Dyke
(1852 - 1933), US-amerikanischer Geistlicher und Schriftsteller

carl ludwig
Posts: 42
Joined: Mon 14. Dec 2015, 22:40
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by carl ludwig »

hallo Forscher,
danke für die Daten, jetzt ist die Herkunft geklärt.
Bin aber weiter auf der Suche nach der Mutter von carl Nikolaus Werner, nach Fiedericke Werner geb. wahrschlich 1802 (aus Familienbogen von Vater Martin Werner). Siehe meine Notiz von gestern. Eine Geburtsanzeige habe ich noch nicht gefunden. In den Gebursanzeigen der Kinder von Friedericke sind immer Martin Werner und Barbara Müller als Eltern von Friederike genannt. Ob Barbara Müller tatsächlich die Mutter könnte fraglich sein, denn bisher habe ich keine Geburtsanzeige von Friedericke gefunden. Aus einer Todesmeldung im kath. Kirchenbuch Mannheim von 1854 nr. 159 werde ich auch nicht schlau Zu Friedericke fand ich auch noch eine Aussage , dass am 26.1.1824 in Mietdiensten war. Wo ich hierzu das Gesindebuch finde habe ich noch nicht herausgefunden.
ein ähnliches Problem habe ich bei dem ebenfalls im Familienbogen von Martin Werner und dessen Frau Barbara Müller (aus 1807 Mannheim) verzeichnet Sohn Christian Werner. Auch hier habe ich noch keine Aufzeichnungen zur Geburt , wahrschein 1790 ? gefunden. Lediglich bei familyseach ist ein Christian Werner zu finden; als Vater wird angeben Martin Werner aber als Mutter Magdalena Schneider. Also hier auch eine Ungereimtheit.
alles Fragen nach denen ch noch eine Antwort suche.
noch einen schönen Abend von
carl ludwig



Forscher
Posts: 667
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:13
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg

Re: Werner in Mannheim

Post by Forscher »

Hallo,

mehr finde ich nicht. Evtl. hilft das jemandem weiter.

Martin Werner, Beysaß und Taglöhner ist lt. Familienbogen Mannheim 1807 angeblich 46 Jahre alt. Somit wäre sein errechnetes Geburtsjahr 1761. Er wird als von Gernsheim kommend angegeben.
Barbara Werner geb. Müller ist lt. Familienbogen Mannheim 1807 angeblich 36 Jahre alt. Somit wäre ihr errechnetes Geburtsjahr 1771. Sie wird als von kommend angegeben. Beide werden mit katholischer Konfession angegeben.
Sie stirbt am 15.12.1824 und wird als geborene Müller angegeben.
http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=4-1229164-226
Demnach stirbt sie mit 58 Jahre (err. * 1766).

Tochter Friederike ist lt. Familienbogen 1807 angeblich 5 Jahre alt (err. * 1802). Sie stirbt am 02.10.1854 in Mannheim mit 53 Jahre (err. * 1801) ledig. Ihr Leichnam wird der Anatomie Heidelberg übergeben.
http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=4-1229185-25
Sie wird als ledige Taglöhnerin, einer Tochter der hier [Mannheim] verstorbenen Friederike Werner angegeben.

Die Mutter der Friederike, ebenfalls Friederike finde ich leider nicht.

Weitrhin viel Erfolg.
Forschergrüße


Forscher

Nutze die Talente die Du hast! Die Wälder wären still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.

Henry van Dyke
(1852 - 1933), US-amerikanischer Geistlicher und Schriftsteller

carl ludwig
Posts: 42
Joined: Mon 14. Dec 2015, 22:40
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by carl ludwig »

Hallo Forscher,
das war ja tolle schnelle Nachricht.
Aber Sie sehen, dass es viele noch offene Fragen gibt. Wie kommt man an die Geburtsnachweise der Kinder von Martin Werner und Barbara Müller Christian, Kartharina und Friedericke . Zwecks Heiratsnachweisen von Martin und Barbara bzw. Martin und Magdalena Schneider (Mutter von Christian, und nicht Barbara Müller) habe ich auch schon bei kath. Archiv in Freiburg nachgefragt, aber die Unterlagen haben leider einen Wasserschaden. Könnte ja sein, das Martin zweimal verh. war. War bisher noch nicht zu belegen.
Zurück zu Friederikes Todesanzeige, dort wird die Mutter von dieser Friedericke ebenfall mit Friedericke Werner bezeichnet. Komisch, denn das sollte doch lt. Familienbogen von Martin Barbara Werner sein. Noch eine andere Variante die sich da auftut.
Dann noch eine Frage, Sie schreiben bei Friederike .....kommend von ...... Wo steht das? Aus den Familienbogen lese ich geb. von Mannheim ?
Hatten Sie sich schon mal mit Gesindebüchern befaßt ? Ich kenne hierzu noch keine Quellen.
vielen Dank und noch einen schönen Abend
carl Ludwig



Forscher
Posts: 667
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:13
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg

Re: Werner in Mannheim

Post by Forscher »

Bei Friederike vergaß ich zu schreiben von Mannheim.

Mo 5. Nov 2018, 15:17 in diesem Post von Spargel sind die Bögen einsehbar. Er kam von Gernsheim und sie aus Mannheim.

Forschergruß


Forscher

Nutze die Talente die Du hast! Die Wälder wären still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.

Henry van Dyke
(1852 - 1933), US-amerikanischer Geistlicher und Schriftsteller

Spargel
Posts: 145
Joined: Mon 17. Dec 2007, 12:10
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by Spargel »

Spargel wrote:
Tue 6. Nov 2018, 16:44
Hallo Carl Ludwig,

Die Center der Mormonen sind hier aufgeführt:
https://www.familysearch.org/locations/
Keine Angst es wird keine Bekehrung durchgeführt.

Genaueres ist nur im Kirchenbuch zu sehen, das nicht online gestellt ist.

Und nun die nächste Kirchenbuchstelle der Mormonen in deinem Umkreis herausfinden,
einen Termin ausmachen und Einblick in das lateinish geführte Kirchenbuch nehmen.
Dann ist wieder ein offener Punkt geklärt.

Eine weitere Möglichkeit wäre Kopien der Heiraten in Freiburg anfordern.
http://www.katholische-archive.de/Di%C3 ... fault.aspx

Gruß
Joachim
Hallo Carl Ludwig,

siehe mein Vorschlag aus 2018.

Dort sind die gewünschten Daten und Infos der Heiraten und der fehlenden Kinder zu finden.

Bleib gesund, sowie ein frohes Osterfest wünscht
Joachim


Gesucht werden die Vorfahren von Andreas Michler *um 1714,
kathol. Lehrer und Gerichtsschreiber in Fürth/Odenwald, Weinheim bei Alzey und Mannheim-Seckenheim

carl ludwig
Posts: 42
Joined: Mon 14. Dec 2015, 22:40
Geschlecht: Männlich

Re: Werner in Mannheim

Post by carl ludwig »

Hallo Joachim,
danke für die Erinnerung. Ich danach ja auch tätig. Das Erzbischöfliche Archiv in Freiburg konnte auch nicht helfen, da die Unterlagen bezüglich der Heirat von Martin Werner und mit Barbara Müller oder Magdalena Schneider bzw. Barbara Lippert aus dieser Zeit durch einen Wasserschaden schwer beschädigt sind. Daher bin ich was Friedrike, die Tochter von Martin Werner betrifft, auch noch nicht so richtig weitergekommen; zumal in deren Todesanzeige im Kirchenbuch der kathl Gemeinde Mannheim von 1854 Nr. 159 als deren Mutter ebenfalls eine Friederike Werner angeführt wird.
Zu den Mormonen habe ich es noch nicht geschafft. Dazu haben mich die anderen Nachfahren von Martin Werner noch zu sehr beschäfftigt.
Wünsche schöne Osternund bleibt gesund
carl ludwig



Post Reply

Return to “Baden-Württemberg”